MaykaWorld
MaykaWorld

Avengers: Endgame enthüllt, was mit den Asgarden passiert

Thor Film 2011 Asgard Marvel Cinematic Universe

Achtung, Major Spoiler for Avengers: Endgame wird in diesem Artikel besprochen, also fahren Sie auf eigene Gefahr fort.

Mann, die Asgarden haben es in der MCU schwer gehabt, nicht wahr'/category/thor/'>Thor : Ragnarok, ihre ursprüngliche Heimat Asgard wurde zerstört, teilweise dank der Prophezeiung, die Surtur in seinem Schwur erlassen hatte, die leuchtende Stadt bis auf die Grundmauern niederzubrennen. „Obwohl die Asgarden nach den Ereignissen von Thor: Ragnarok obdachlos blieben, schienen die Dinge für diese verbleibenden Götter hoffnungsvoll zu sein, als sie durch den Kosmos reisten, bis Thanos 'Schiff sie direkt am Kiefer traf. Die Hälfte der Asgarden auf dem Schiff wurde zum Teil dank Thanos und seinem Schwarzen Orden getötet, und wer weiß, wie viele dank Thanos' Schnappschuss getötet wurden.


In Avengers: Endgame finden wir die Asgarden jedoch in einem kleinen Fischerdorf, das ein 'Neues Asgard' geschaffen hat, in dem die verbleibenden Halbgötter ein einfaches Leben als Fischer führten. New Asgard ist natürlich eine Idee, die in den Comics mehrmals besucht wurde und über die die Leute hier bei ComicBook.com vor der Veröffentlichung von Endgame spekuliert hatten. Thor, nachdem er Thanos getötet hatte und vom Verlust seiner Familie, seiner Freunde und seiner Hälfte betroffen war das Universum, lebt ein einsames Leben, trinkt Bier und spielt Videospiele mit Korg und Miek. Erst als die Idee zu „Time Heist“ von den verbleibenden Avengers entwickelt wird, wird Thors Einsamkeit gebrochen, als Hulk und Rocket den Donnergott um seine Hilfe bitten.

Gegen Ende von Endgame steht New Asgard immer noch, aber Thor hat keine Lust, weiterhin König zu sein. Thor übergibt seine Pflichten als neue Königin von Asgard an Valkyrie und reitet mit den Guardians of the Galaxy auf der Suche nach einem neuen Sinn in seinem Leben und bricht das Schicksal, an das er immer gedacht hatte. Thors nächster Auftritt in der MCU ist unbekannt, sei es eine eigene Folge, wie von Tessa Thompson gemunkelt, die besagt, dass der ehemalige Ragnarok-Regisseur Taika Waititi bereits 'Thor 4' an Marvel oder als zusätzliches Darsteller in Guardians of the vorgestellt hat Galaxy Volume 3 ist noch in der Luft. Vielleicht wird Band 3 den Titel „Asgardians of the Galaxy“ tragen?

Was die Asgarden selbst betrifft, so haben sie hier mit ihrem neuen Leben als Fischer in New Asgard so etwas wie ein 'Happy End' erlebt. Sie werden die Möglichkeit haben, in Zukunft in Marvel-Filmen aufzutreten, und wer weiß, vielleicht erhalten sie irgendwann ihre eigene Serie auf Disneys Streaming-Dienst Disney + aus Ragnarok, Infinity War und Endgame. Mit ihrer neuen Königin Walküre an der Spitze werden sie sich sicherlich neuen Prüfungen und Schwierigkeiten auf der Erde stellen müssen, während sie versuchen, ein neues Land für sich selbst zu schaffen, aber zumindest werden die Asgarden bestehen.

Wie hat Iron Man die Steine ​​von Thanos gestohlen?