MaykaWorld
MaykaWorld

Dungeons & Dragons veröffentlicht im Jahr 2021 drei unangekündigte Produkte

Dungeons & Dragons veröffentlicht im Jahr 2021 drei unangekündigte Produkte

Dungeons hat bestätigt, dass sie im Jahr 2021 insgesamt fünf Produkte veröffentlichen werden, darunter drei unangekündigte Produkte. Das D&D Studio von Wizards of the Coast hat heute seinen neuen Design-Blog veröffentlicht, der den Entwicklern offizieller D&D-Produkte eine 'sichtbare und zentrale Stimme' bieten soll. Der erste Blogbeitrag wurde von Ray Winninger geschrieben , der ausführende Produzent von Dungeons für Zauberer der Küste. Der anfängliche Blog bot einen grundlegenden Überblick darüber, was in das Design jedes D&D-Produkts einfließt, einschließlich einer groben Roadmap, wie sich ein Produkt von der Verkaufspräsentation zu einem vollständig veröffentlichten Produkt entwickelt.

Ein bemerkenswerter Teil des Blogs war, als Winninger diskutierte Dungeons ' 2021 Pläne. Gewinner bestätigte, dass in diesem Jahr insgesamt fünf D&D-„Produkte“ veröffentlicht werden, einschließlich der bereits veröffentlichten Kerzenhalter-Geheimnisse und das vorher angekündigte Van Richtens Reiseführer zu Ravenloft . Zu den anderen drei Produkten gehört das traditionelle Sommererlebnisbuch (ähnlich wie im letzten Jahr) Icewind Dale: Raureif der Frostmaiden ) und zwei weitere Produkte. Eines dieser Produkte wurde ursprünglich von Winninger selbst konzipiert und von Produktleiter James Wyatt verbessert, während das andere von Produktleiterin Amanda Hamon verwaltet und von Hamon und mehreren anderen Studiomitgliedern konzipiert wurde. Winninger bemerkte auch, dass der Lead Rules Designer Jeremy Crawford mit allen Produkt-Leads arbeitet, um die mechanischen Inhalte und die Entwicklung von Regeln zu überwachen.


Winninger stellte fest, dass die oben genannten Produkte die „Hauptprodukte“ für 2021 seien, wies jedoch darauf hin, dass in den kommenden Monaten noch einige weitere Überraschungen vorgestellt würden.

Während Winninger keine weiteren Details zu den kommenden Produkten bekannt gab, scheint D&D sein Versprechen einzuhalten, im Laufe des Jahres weitere Produkte auf den Markt zu bringen. Während eines Investorenanrufs Anfang des Jahres bemerkte Hasbro, dass Wizards of the Coast „Erhöhen Sie die Trittfrequenz“ von D&D-Veröffentlichungen um vom aktuellen Erfolg des Spiels zu profitieren. Dungeons brach 2020 seine eigenen Verkaufsrekorde trotz einer globalen Pandemie, die gesellschaftlichen Zusammenkünften starke Grenzen gesetzt hatte.

Welche Produkte wird D&D Ihrer Meinung nach im Jahr 2021 auf den Markt bringen? Lass es uns im Kommentarbereich wissen oder finde mich auf Twitter unter @CHofferCBus, um über D&D zu chatten!