MaykaWorld
MaykaWorld

'Dungeons & Dragons' führt Sexfluidität bei Elfen ein

'Dungeons & Dragons' führt Sexfluidität bei Elfen ein

Dungeons wird eine neue Funktion für Elfen einführen, die es Charakteren ermöglicht, ihr Geschlecht einmal am Tag zu ändern.


Jede Woche veröffentlicht die D&D Beyond App neue Videos, die die Welt der Dungeons . In ihrem neuesten Video spricht Jeremy Crawford, der führende Regeldesigner von D&D, über die Drow, eine der beliebtesten Unterrassen der Elfen im Spiel. Während der Großteil von Crawfords Video die Drow-Kultur diskutiert, stellt er fest, dass die bevorstehende Mordenkainens Foliant der Feinde führt eine besondere Fähigkeit ein, mit der einige Elfen zu Beginn eines jeden Tages ihr Geschlecht auswählen.

Eines der großen Themen in Mordenkainens Foliant der Feinde ist das Konzept, dass Elfen einst eine veränderliche Rasse waren. Ihr Schöpfer Corellon Larethian war ein androgynes Wesen und Elfen konnten ursprünglich ihre Form nach Belieben ändern, obwohl sie diese Fähigkeit schließlich verloren, als sie in die Materielle Ebene hinabstiegen.

Allerdings nach Mordenkainens Foliant der Feinde , einige Elfen behalten einen Segen von Corellon. Als Teil dieses Segens können diese Elfen tatsächlich ihr biologisches Geschlecht wählen, wenn sie eine lange Pause beenden. Diese Elfen können je nach Stimmung oder Gefühl wählen, ob sie männlich, weiblich oder „weder“ sind.

Dungeons , zumindest die neueste Fifth Edition, hat deutlich gemacht, dass Spieler nicht durch binäre Vorstellungen von Geschlecht „eingeschränkt“ werden müssen. Die Spiele Spielerhandbuch stellt fest, dass einige Elfen nach Corellons Bild androgyn sind, stellt jedoch fest, dass die Spieler ihre Charaktere auch nach Belieben präsentieren können.



Was also hat das Konzept der Fluidität mit den Drow zu tun, die lange Zeit als die 'böse' Unterrasse des Elfen-Javascripts dargestellt wurden:;' onclick='onClickActivateComments(214549,'#comments')'>2comments

Die Drow werden nur eine der vielen Rassen sein, die in erforscht werden Mordenkainens Foliant der Feinde , das am 29. Mai erscheint und 49,99 US-Dollar kostet.


Hinweis: Dieser Artikel wurde aktualisiert, um zu berücksichtigen, dass die Elfen ihr biologisches Geschlecht ändern können, nicht ihr Geschlecht, wie im Titel angegeben. Wir stellten auch klar, dass diejenigen, die diese Veränderungen vornehmen konnten, in der Drow-Kultur nicht der Gewalt ausgesetzt waren.