MaykaWorld
MaykaWorld

Der Schöpfer von „Five Nights at Freddy`s VR“ entschuldigt sich, nachdem er von Fans erstellte Designs gestohlen hat

Der Schöpfer von „Five Nights at Freddy`s VR“ entschuldigt sich, nachdem er von Fans erstellte Designs gestohlen hat

Scott Cawthon, der Schöpfer von Fünf Nächte bei Freddy's, ist in heißem Wasser, nachdem eine neue Reihe von Bildern vorgestellt wurde, die das VR-Erlebnis des Spiels mit gestohlenen Kunstwerken von Fans zeigen.

Die neuen Teaser-Bilder sind vor einigen Tagen auf der offiziellen Website des Spiels aufgetaucht, wurden aber nach der sofortigen Gegenreaktion der Fans entfernt. Anscheinend wurden die in den letzten Teasern verwendeten Modelle von Fans hergestellt, einschließlich des unten gezeigten:


wdqboHr

Das Video am Anfang des Artikels taucht ebenfalls tiefer ein, obwohl der Ersteller sie sofort entfernt und die folgende Entschuldigung abgegeben hat:

„Wie Sie sich alle erinnern, enthielt das Artwork, das ich für das Spiel gehänselt hatte (das eigentlich ein Teil des Cover-Artworks war), Charaktere, die Fan-Art und Fan-Modelle als Referenzen verwendet hatten. Als ich davon erfuhr, war ich natürlich ziemlich verärgert und habe den Teaser runtergenommen. Ich habe in den letzten Tagen mit dem Team von Steel Wool (dem VR-Unternehmen) gesprochen, das durchgearbeitet und von ihnen erfahren, was passiert ist. Nach dem, was ich gehört habe, glaube ich, dass es sich um einen Einzelfall handelte und nicht in böser Absicht geschah. Die Person, die an dem Kunstwerk arbeitete, verwendete Bilder, von denen er dachte, dass sie von mir stammten. Wenn überhaupt, sollte sich jeder, der eines seiner Modelle referenziert hatte, auf die Schulter klopfen, denn Ihre Modelle sahen aus, als wären sie Kanonen! Ich denke, es ist ein Beweis für die Fangemeinde, dass die Fan-Modelle mit meinen konkurrieren, viele von ihnen sehen identisch aus und einige von ihnen sehen BESSER aus!'

Er fügte dann als Nachtrag hinzu, dass die Fan-Art-Modelle auf seinen eigenen basieren, obwohl er erwähnte, dass dies die Verwendung von Materialien anderer Personen nicht „entschuldigt“.

Er fügte hinzu: „Ich glaube von ganzem Herzen, dass niemand die Absicht hatte, die Arbeit anderer zu stehlen oder zu kopieren. Vertrauen Sie mir, wenn ich sage, dass die Leute bei Steel Wool sich an diesem Spiel hart gearbeitet haben und versucht haben, es zu etwas Unglaublichem zu machen und etwas, das eine hervorragende Ergänzung der Serie sein wird. Ich war immer wieder beeindruckt von der Arbeit, die sie geleistet haben. Es gibt Abschnitte, in denen Sie Bonnie, Chica und Foxy reparieren, und diese Abschnitte sind erschreckend. Sie werden angewiesen, in ihre Brusthöhlen zu greifen, ihr Gesicht abzureißen oder ihre Augäpfel herauszuziehen (!), das ist wirklich nervig.'



Sie können die vollständige Erklärung lesen hier drüben in seinem Beitrag auf Reddit , aber im Moment sieht es so aus, als ob die Bilder selbst entfernt wurden und das Team eine weitere Runde von Teasern zusammenstellt - diesmal mit eigenem Material.


Gedanken zum Fünf Nächte bei Freddy debakel'https://twitter.com/DirtyEffinHippy' target='_blank'>DirtyEffinHippy .

-----

Haben Sie Kristimorrisphoto Nation, den offiziellen Podcast von ComicBook.com, schon abonniert? Schauen Sie es sich an, indem Sie hier klicken oder unten anhören.

bill hicks wie ist er gestorben

In dieser neuesten Folge sprechen wir über das NeueAladdinTrailer, wie der neue Joker in der Harley Quinn-Show aussieht, eine RIESIGE Captain Marvel-Diskussion und vieles mehr! Jetzt abonnieren und keine Folge verpassen!