MaykaWorld
MaykaWorld

Hajime No Ippos Original-Anime kommt zu Crunchyroll

Hajime No Ippos Original-Anime kommt zu Crunchyroll

Hajime No Ippos Originalserie ist ein lang erwarteter Anime für Fans der Box-Franchise hier in Nordamerika, und folgt dem Traum von Ippo, als er die 'süße Wissenschaft' entdeckt, während er die Leiter der Schwergewichte in Japan und darüber hinaus erklimmt. Obwohl Crunchyroll, der Streaming-Dienst, der die ursprüngliche Anime-Serie ab kommenden Mittwoch zur Verfügung stellen wird, seit einiger Zeit eine der neueren Serien der Box-Franchise in seinem Katalog hat, wird dies das erste Mal sein, dass das nordamerikanische Publikum einen einfachen Zugang hat zur Gesamtheit von Ippos erster Anime-Reise.

Für diejenigen, die mit dieser legendären Serie vielleicht nicht vertraut sind, hier die offizielle Beschreibung zum Anime:


„Ippo Makunouchis sanfter Geist und sein Mangel an Selbstvertrauen machen ihn zu einem leichten Ziel für die Tyrannen an seiner High School. Von Takamura, einem professionellen Boxer, vor Schlägen gerettet, strebt Ippo danach, die Kunst des Boxens zu erlernen und versucht, dem Kamogawa Boxing Club beizutreten. Aber um den Geist seines Kämpfers zu finden, muss Ippo zuerst mit Miyata kämpfen, einem außergewöhnlich talentierten und erfahrenen Boxer. Kann Ippo die erste Runde überhaupt überleben?'

Hajime No Ippo

Das erste Erscheinen im Jahr 2000 dank des legendären Studios Madhouse, Hajime No Ippo wird von vielen leicht als der größte Box-Anime angesehen, der mit den anderen Sport-Animes um die Vorherrschaft kämpft, wie z Slam Dunk und Haikyuu um ein paar zu nennen. Die Serie selbst war nicht verwandt Megalobox , das Science-Fiction-Technologie in die Boxkunst integriert, aber sicherlich einen Anime-Stil hatte, der in die Schlachten von Ippo integriert wurde, der seine Liebe zum Boxen früh in der Serie entdeckt.

Die neueste Anime-Serie, Hajime No Ippo: Aufstieg , debütierte im Jahr 2013 und hatte 25 Folgen, was dem Franchise ein neues Upgrade in Bezug auf die Animation verlieh, während es Ippos Weg zum besten Boxer der Welt weiter verfolgte. Der Manga, der 1989 begann, setzt sich bis heute fort und begleitet den jungen Boxer, wie er neue Fähigkeiten erlernt und es mit jedem Kampf schwierigere Gegner annimmt.

Hajime No Ippo ist auf jeden Fall ein sehenswerter Anime, auch wenn man nicht gerade ein Fan des Boxens ist , da es einen Stil enthält, der ihn von vielen anderen Sport-Animes auf dem heutigen Markt abhebt.



Wirst du bingen Hajime No Ippo wann kommt es nächste Woche auf Crunchyroll? Lass es uns gerne in den Kommentaren wissen oder kontaktiere mich direkt auf Twitter @EVComedy, um über Comics, Anime und die Welt der Sport-Anime zu sprechen.


Via ANN