MaykaWorld
MaykaWorld

Jaimie Alexander neckt Lady Sifs Marvel-Rückkehr für 2021

Jaimie Alexander neckt Lady Sifs Marvel-Rückkehr für 2021

Nach einem Jahr, das sich wie ein Jahrzehnt anfühlte, es ist endlich 2021 und es geht ins neue jahr Es fühlte sich wie keine leichte Aufgabe an, daher ist es keine Überraschung, dass viele Leute das Ende des Jahres 2020 mit der Einstellung feierten, das alte Jahr an den Bordstein zu treten. Dazu gehört auch Marvel-Star Jaimie Alexander. Die Lady Sif-Schauspielerin teilte ihren Abschied vom alten Jahr am Donnerstag auf Instagram mit ein paar Screenshots des asgardischen Kriegers, der während der ersten Staffel von ein Airstream-Wohnmobil aus dem Weg trat Marvels Agents of S.H.E.I.L.D. in einem Beitrag, der viele Fan-Gefühle zum Absenden von 2020 zusammenfasst und sie 2021 auf mehr von der Figur hoffen lässt.

Fans von Lady Sif wissen das schon Sie werden 2022 mehr von Alexanders Lieblingsfigur der Fans bekommen Dank eines Berichts von Anfang Dezember, dass der Charakter in Taika Waititi`s auf die Leinwand zurückkehren wird Thor: Liebe und Donner . Ihr Auftritt in diesem Film wird ihre Rückkehr zum Thor-Franchise markieren, nachdem sie in beiden aufgetreten ist Thor und Thor: Die dunkle Welt . Sie war für Thor: Ragnarok aufgrund ihres Drehplans für NBCs abwesend Blinder Fleck .


Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Jaimie Alexander geteilter Beitrag (@jaimiealexander)

Aber während wir wissen, dass sie zurückkommt für Thor: Liebe und Donner , Die Produktion dieses Films beginnt gerade ernsthaft für die Veröffentlichung im Jahr 2022 . Die beste Chance für Fans, 2021 eine Lady Sif-Rückkehr zu erzielen, ist die Disney+-Serie. Loki . Obwohl noch nichts offiziell bestätigt wurde, Es gab Berichte, dass Alexander ihre Rolle für die Serie mit Tom Hiddleston in der Hauptrolle wiederholen könnte. Alexander selbst hat vielleicht sogar ihre Rückkehr gehänselt für Loki während eines Instagram Live im Jahr 2020, obwohl sie die Dinge sehr vage hielt, vielleicht kümmert es sich um die Geheimhaltung, für die Marvel berüchtigt ist.

„Ja, das war einmal, und ich werde das vielleicht in Zukunft wieder tun müssen, also habe ich diese Gabe hoffentlich nicht verloren“, sagte Alexander nach einem Scherz darüber, wieder im Sattel zu sitzen. „Woran arbeite ich gerade? Ich wünschte, ich könnte es dir sagen, aber ich würde wahrscheinlich aufhören zu existieren, meinst du nicht, wenn ich wirklich erzählen würde, was ich vorhabe, also kann ich es euch nicht sagen, aber danke für die Nachfrage!'


Wenn Alexander als Lady Sif zurückkehrt für Loki Ihre Fans werden warten müssen, um zu sehen, wie sich das alles genau auswirkt. Im Moment wissen wir sehr wenig über die Handlung von Loki , abgesehen davon, dass Marvel die Serie als Krimi bezeichnet hat. Wir haben auch noch keinen festen Veröffentlichungstermin für die Serie, aber sie wird irgendwann im Jahr 2021 erwartet.



Was halten Sie von Alexanders Entlassung für 2020? Teile uns deine Meinung in den Kommentaren mit!