MaykaWorld
MaykaWorld

Mark Ruffalo hat die Motion Capture für Hulk in Thor: Ragnarok gemacht

Mark Ruffalo hat die Motion Capture für Hulk in Thor: Ragnarok gemacht

Mark Ruffalo stand in letzter Zeit im Rampenlicht, dank seiner Kommentare zu einem möglichen Solo Hulk Film und die kommende She-Hulk Disney + -Serie erscheinen, aber der Schauspieler hat den Fans auch einige interessante Einblicke in seinen großen Auftritt in gegeben Thor: Ragnarok . Ruffalo war in der Lage, seine Version von Hulk im Film viel zu verfeinern, aber Regisseur Taika Waititi gab bekannt, dass er darauf bestand, Motion-Capture für den grünen Goliath zu machen, was ziemlich cool ist.

Sprechen mit Vielfalt Waititi sprach darüber, wie Ruffalo sehr starke Meinungen über Hulk hatte und wie er bestimmte Aktionen ausführen würde, wie zum Beispiel Gespräche. Dies sind ziemlich lustige Neuigkeiten, da sie zeigen, wie sehr der Schauspieler mit der Figur in Einklang sein wollte. Außerdem muss es Spaß gemacht haben, Dinge zu zerschlagen, während man einen lächerlichen Motion-Capture-Anzug trug und Dinge wie 'großes Monster' sagte. Urkomisch.


kleine riesen wo sind sie jetzt

Da Ruffalo voraussichtlich für weitere Hulk-bezogene Possen in der MCU zurückkehren wird, können wir es kaum erwarten, zu sehen, was passiert. Avengers: Endspiel enthüllte, dass Hulk jetzt von der Öffentlichkeit geliebt wird, was über andere Marvel-Zeitlinien nicht gesagt werden kann. Wird sich das ändern, wenn She-Hulk kommt? Wir müssen abwarten und sehen.

She-Hulk wird voraussichtlich 2022 zu Disney + kommen. Thor: Ragnarok ist jetzt auf digitalen Plattformen verfügbar.

Katara von Avatar der letzte Luftbändiger

Lesen: Mark Ruffalo informiert über sein Engagement bei She-Hulk