MaykaWorld
MaykaWorld

Mass Effect Legendary Edition enthüllt Day-One-Update

Mass Effect Legendary Edition enthüllt Day-One-Update

Endlich der begehrte Remaster der Massenwirkung Trilogie soll in wenigen Wochen endlich erscheinen. Vor der Veröffentlichung der Sammlung haben wir jedoch erfahren, dass das Spiel tatsächlich einen Tag-Eins-Patch enthalten wird, den die Benutzer herunterladen müssen. Obwohl der Patch nicht allzu bemerkenswertes enthält, ist der Umfang des Updates selbst ziemlich groß.

Dieses Day-One-Update (Version 1.01) für Mass Effect Legendary Edition vor kurzem online aufgetaucht wie es anscheinend erst vor wenigen Tagen am 28. April eingereicht wurde. Der Patch selbst soll insgesamt 11,8 GB groß sein, aber dieser ist speziell für die PlayStation-Plattform gedacht. Die Größe auf Xbox und PC könnte etwas unterschiedlich sein. Insgesamt ist der Patch ziemlich groß, zumal er dem Titel nichts Drastisches zu tun scheint.


Vorerst die grundlegenden Patchnotizen, die wir dafür erhalten haben Mass Effect Legendary Edition Update offenbaren keine großen weitreichenden Änderungen. Die wichtigsten Änderungen, die in diesem Update eingeführt werden, sollen sich auf Leistung und Stabilität konzentrieren. Auch einige Beleuchtungsoptimierungen sollen hier enthalten sein, wobei in den Patchnotes ausdrücklich erwähnt wird, dass diese Änderungen auch dazu beitragen, die Leistung des Spiels zu verbessern.

Insgesamt haben wir uns in den letzten Jahren ziemlich daran gewöhnt, Day-One-Updates herunterzuladen, daher ist dieser fast 12-GB-Patch für Mass Effect Legendary Edition sollte für die meisten Spieler ziemlich Routine sein. Wenn Sie es jedoch vor der vollständigen Veröffentlichung des Spiels herunterladen möchten, sollten Sie es frühzeitig erhalten, vorausgesetzt, Sie kaufen dieses Remaster digital. Diejenigen, die es physisch kaufen, müssen jedoch warten, bis sie das Spiel am Tag der Veröffentlichung per Disc installieren.

Mass Effect Legendary Edition soll Ende dieses Monats am 14. Mai erscheinen und für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen. Dank Abwärtskompatibilität wird es auch auf den Plattformen PlayStation 5 und Xbox Series X spielbar sein. Wenn Sie sich die vollständigen Patchnotizen für das Day-One-Update des Spiels ansehen möchten, finden Sie sie unten.

Tag eins-Update:

  • Verbessert die Leistung
  • Verbessert die Stabilität und behebt Abstürze
  • Verbesserungen der Umgebungsokklusion (AO)
  • Beleuchtungsverbesserungen – sowohl optisch als auch leistungsbezogen
  • Verschiedene Inhaltskorrekturen

[H/T WCftech ]