MaykaWorld
MaykaWorld

Naruto sieht, wie Boruto eine große Entscheidung über Karma trifft

Naruto sieht, wie Boruto eine große Entscheidung über Karma trifft

Boruto: Naruto Next Generation hat Boruto seit seinem Kampf mit Momoshiki Otsutuski ein unheilvolles Schicksal beschert. Diese epische und entscheidende Schlacht hinterließ Boruto mit dem Karma-Siegel, das der Kara Arc des Mangas als eine Methode für die Otsutsuki enthüllt hat, mächtige neue Wirtskörper auszuwählen, in die sie ihre Essenz 'herunterladen', nachdem ihre aktuellen Körper abgelaufen sind. Das hat Boruto auf eine tickende Uhr gebracht, da Momoshiki seit ihrem Kampf langsam aber sicher seinen Körper übernimmt. Nun, Karas leitender Wissenschaftler Amado bot Naruto eine drastische Möglichkeit an, Boruto zu helfen, den Fortschritt von Momoshikis Besitz zu verlangsamen . In Das neueste Kapitel des Mangas, Boruto muss endlich eine Entscheidung treffen, was zu tun ist!

Warnung: Boruto Kapitel 58 SPOILER Folge!


Pokémon Go Solo Level 3 Raid

Eine frühe Szene von Boruto Kapitel 58 sieht, wie Naruto sich mit seinem Sohn zusammensetzt, um die Pillen zu präsentieren, die Amado entwickelt hat, um das Fortschreiten der Otsutsuki-Infektion zu stoppen. Naruto meint es ernst und erklärt Boruto gegenüber sehr ernst, welche Risiken mit den Medikamenten verbunden sind, die Amado entwickelt hat: Die Pillen werden das Karma-Siegel weder loswerden, noch werden sie die Rate der 'Otsutsuki-Fikation' umkehren, die bereits etwa 80% beträgt. komplett in Boruto. Es besteht auch das Hauptrisiko der unbekannten Nebenwirkungen, von denen Amado gesprochen hat – Wirkungen, die so weit gehen, dass Boruto getötet wird.

Naruto legt alles da draußen und sagt Boruto: 'Du entscheidest selbst, also überlege es dir sorgfältig.' Nun, Boruto ist Boruto (und ist Narutos Sohn), der impulsive Junge lässt nicht einmal Narutos Worte länger als eine Sekunde in seinen Ohren hängen, bevor er eine Handvoll Pillen schnappt und sie ganz schluckt. Borutos Reaktion: Die Tabletten sind zumindest schmackhaft, weil sie keinen Geschmack haben und er sie trocken einnehmen kann. Alles, was Boruto wissen will: Wie viele davon kann er am Tag vertragen.

Boruto 58 Spoiler Naruto Amado Otsutsuki Pille Medikamente

Es überrascht nicht, dass Naruto ausrastet, wie es jeder Vater tun würde. Was folgt, ist eine etwas humorvolle Szene, in der Boruto das jüngere Selbst seines Vaters auf eine Weise verkörpert, auf die Naruto nicht vorbereitet ist. Boruto ist entschlossen in seiner Entscheidung, weil es so ist seine Entscheidung, und (in einer ernsteren Anmerkung) er hat sich durch Karma mit seinem Schicksal arrangiert und bereitet sich jetzt immer auf das schlimmste Ergebnis vor. Ob das bedeutet, von Momoshiki besessen zu werden (und möglicherweise seine Lieben erneut zu verletzen) oder an den Pillen zu sterben, er ist bereit.

wann beginnt die sommer anime saison

Im Moment gibt es keine wirklichen Beweise dafür, dass Amados Pillen eine unmittelbare Nebenwirkung auf Boruto haben – aber erwarten Sie nicht, dass dies anhält. Diese Pillen fühlen sich wie mehr an als nur ein Weg für Boruto um die Zeit von Borutos Besitz zu verlängern: Sie fühlen sich wie ein Vorbote von etwas, das noch bevorsteht.



Boruto Tropfen neue Kapitel monatlich KOSTENLOS ONLINE . Der Anime streamt wöchentlich neue Folgen auf Funimation und Hulu.