MaykaWorld
MaykaWorld

Neue Netflix-Serie wird Amerikas am meisten heimgesuchte Häuser erkunden

Neue Netflix-Serie wird Amerikas am meisten heimgesuchte Häuser erkunden

Es sieht so aus, als ob Netflix weiterhin Menschen mit Originalinhalten erschrecken möchte. Der Streaming-Riese arbeitet Berichten zufolge an einem Dokumentarfilm mit den am meisten heimgesuchten Häusern in den USA.

Der Bericht von Total die Bombe enthüllt, dass Netflix die Streaming-Rechte für die neuen Dokumentationen von Imagine Entertainment erhalten hat, die die am meisten frequentierten Orte im ganzen Land erkunden werden.


sollte ich mir die Klonkriege vor den Rebellen ansehen

Derzeit hat die Serie noch keinen Titel. Ebenso werden nicht viele Details über die Show enthüllt. Es besteht jedoch kaum ein Zweifel, dass es bald eine der spannendsten Shows auf Netflix sein wird. Bleiben Sie dran, um weitere Updates zu dieser Geschichte zu erhalten.

Spukhäuser sind für Netflix nicht gerade neu. Eine der beliebtesten Shows des Streaming-Dienstes ist zufällig Das Spuk von Hill House , das auf Shirley Jacksons Buch basierte. In der Serie waren Carla Gugino, Henry Thomas, Timothy Hutton, Michiel Huisman, Elizabeth Reaser, Oliver Jackson-Cohen, Kate Siegel und Victoria Pedretti zu sehen. Es überrascht nicht, dass derzeit eine Fortsetzung der Show in Produktion ist.

Das Spuk von Bly Manor wird keine Fortsetzung von Hill House sein, sondern Henry James ' Die Drehung der Schraube. Wie sein Vorgänger wird es eine moderne Version der klassischen Geschichte sein. Darüber hinaus, Bly Manor wird Thomas, Jackson-Cohen, Siegel und Pedretti als völlig neue Charaktere zurückbringen.

Siehe auch: Haunting Of Hill House Staffel 2 fügt ein weiteres bekanntes Gesicht und mehr hinzu



Wer war der erste Super Saiyajin 2