MaykaWorld
MaykaWorld

Nick Fury Alternative Szene in Avengers: Infinity War enthüllt

Nick Fury Alternative Szene in Avengers: Infinity War enthüllt

Die meisten Fans waren wahrscheinlich enttäuscht, als Nick Fury nur ein paar Minuten auftauchte, um Captain Marvel zu sehen Rächer: Unendlichkeitskrieg nur um abgestaubt zu werden, nachdem Thanos mit den Fingern schnippte. Es sieht jedoch so aus, als ob es tatsächlich Pläne für Fury gab, einen völlig anderen Cameo-Auftritt im Marvel Cinematic Universe-Streifen zu haben.

ganz neuer X-Men-Trailer

Avengers: Endspiel Der Schriftsteller Stephen McFeely arbeitete mit Christopher Markus an Unendlichkeitskrieg und der Schreiber hat dem Backstory Magazine gerade bestätigt, dass sie eine andere Idee für Furys Cameo hatten (via Blog ). McFeely enthüllte, dass Fury ursprünglich von Carol Danvers in 'wahrscheinlich dem zweiten oder dritten Entwurf' des Drehbuchs ausgelagert werden sollte.


& ldquo; Ich denke, irgendwann dachten wir, wir würden es irgendwo wie einen Bahnhof drehen. Also haben wir eine Version davon gemacht, in der Nick Fury zwischen den Zügen war, & rdquo; er sagte.

Interessanterweise könnte auf diese Weise der damals noch nicht gesehene Captain Marvel in das Marvel Cinematic Universe eingeführt werden. McFeely sagt jedoch, dass sie die Zugszene geändert haben, als sie weiter an beiden arbeiteten Unendlichkeitskrieg und Endspiel Skripte.

& ldquo; Ich kann mich nicht einmal daran erinnern, woher die Idee kam. Wir bekamen den Auftrag, zwei von vier Filmen zu schreiben, und wir wussten, dass wir freundlicherweise bestimmte Dinge dieser beiden Filme dazwischen anfordern konnten [ Unendlichkeitskrieg und Endspiel ] das würde helfen, das Schachbrett für unsere Filme auszulegen. Es gibt größere Rätsel als nur zwei, & rdquo; er sagte.


Aber wenn Sie gehofft haben, dass es eine Version gibt, in der sich Fury dem Klimakampf anschließt Endspiel Den Autoren ist es einfach nie in den Sinn gekommen.



wann ist der nächste sommerslam

& ldquo; Ich meine, wie viel haben Sie Winter Soldier in dieser Schlacht gesehen? & rdquo; Fragte McFeely. & ldquo; Das ist die Sache - wir sind sozusagen an einem Punkt angelangt, an dem Sie nur noch technisch Leute schießen, wissen Sie? Ich weiß also nicht, ob wir jemals Nick Fury dabei hatten. & Rdquo;


So oder so hat am Ende alles geklappt. Wir bekamen Fury zurück und stellten später fest, dass er tatsächlich an etwas ziemlich Großem arbeitete Spider-Man: Weit weg von zu Hause . Vielleicht erfahren wir in Phase 4 der MCU mehr über Furys geheimes Projekt.

Siehe auch: Avengers: Endgame Scribe bestätigt, dass Captain America mit 'Old Steve' interagiert hat