MaykaWorld
MaykaWorld

NYCC 2017: Zusammenfassung des 'HarmonQuest'-Panels

NYCC 2017: Zusammenfassung des 'HarmonQuest'-Panels

Der HarmonQuest Panel begann mit VRV, der neuen Heimat der Show, und stellte einige Trailer für die Streaming-Site und die Show vor. Diese Clips führten direkt zu einer Premiere der fünften Folge von HarmonQuest Staffel zwei.

Patton Oswalt, ein erfahrener Verliese und Drachen Spieler, trat der Crew für die neue Episode bei.


wie alt sind goku und vegeta

Travis McElroy von Mein Bruder, mein Bruder und ich moderierte und lud Dan Harmon, Jeff Davis und den Dungeon-Master Spencer Crittenden auf die Bühne ein.

Sie sprachen darüber, Witze zu machen, die dann zum Kanon werden. Crittenden bearbeitet die Show, daher muss er bestimmte Witze wie „die Welt verwendet nur Halbidiome“ einfließen lassen, da die neue Episode Phrasen wie „ein gesparter Penny” „der schnellste Weg zum Herzen eines Mannes“ und „alle Arbeiten“ ohne die letzten Teile der Sprüche.

In der neuen Episode verhört die Crew Patton Oswalts Charakter bei einem Tee, den er ihnen anbietet, was nicht Teil des Drehbuchs war. Crittenden verrät, dass er die Improvisation fördert, mit nur wenigen Beats dazwischen.

Harmon sprach darüber, dass die Improvisation einen großen Teil des Spiels ausmacht und erkannte, dass jederzeit alles passieren kann.



Naturgetreu

Davis gab zu, dass er noch nie gespielt hat Verliese und Drachen , damit er sich so richtig darauf einlässt und Crittenden mit seinen Charaktervorstellungen stört.


Harmon sagt, dass er umgekehrt nicht untergeht, und so erschafft er Charaktere, die auf der Grundlage seiner eigenen Sichtweise Fehler sind.

Als sie über die Rolle von Aubrey Plaza sprachen, erwähnten sie, dass ihre Episode eine der besten war, weil sie immer wieder versuchte, das Spiel zu zerstören. Davis erwähnte, wie boshaft sie war und wie er denkt, dass Plaza ihn hasst, besonders nachdem sie seinen ohnehin schon winzigen Charakter ohne Grund willkürlich geschrumpft hat.

Bevor das Publikum Fragen stellte, fragte Harmon den DM, ob sein Charakter mitten in der Staffel getötet würde. Crittenden sagte, er habe keine Angst, sie zu töten, solange es die aktuelle Episode, die sie neu aufnehmen, nicht vermasselt, weil sie diese Brücke später überqueren können.

Fragen und Antworten

Gefragt, ob er enden würde Rick und Morty zu seinen eigenen Bedingungen oder wenn Adult Swim absagen würde, sagte Harmon, sie würden es theoretisch beenden, aber nur, wenn die Macher merkten, dass das Publikum aufgrund der neuen Folgen unglücklich wurde. Sie werden erst aufhören, wenn die Fans wütend auf sie werden, weil sie weitermachen, weil sie eine Show ohne Einschränkungen gemacht haben.

Auf die Frage, wer einen Auftritt bei HarmonQuest abgelehnt hat, sagen sie, Dwayne “The Rock” Johnson sagte nein, weil er filmte Jumanji . Das brachte sie dazu, darüber zu sprechen, Vin Diesel zu fragen, der ein riesiger D&D Fan.

Wild Cherry Pepsi vs. Cherry Cola

Als Travis McElroy fragte, ob sie erwägen würden, ihn und seine Brüder zu fragen, sprachen sie stattdessen über Rob Schrab und seine Brüder und sagten, dass er bei seinen Versuchen, das Spiel zu brechen, genau wie Aubrey Plaza sein würde, weil er Rollenspiele nicht mag Spiele.

Gefragt, ob sie etwas von Davis’ alte costars von Wessen Linie ist es überhaupt In der Show sprachen Davis und Harmon darüber, dass Greg Proops in der Show war und wie großartig er sein würde, zumal er vor Jahren bei der Entwicklung des Konzepts für einen Podcast mitgewirkt hat.

Ein junger Fan trat ans Mikrofon, und Harmon scherzte: „Entschuldigung für all die Scheißkerle, ich 10-jähriger“ entschuldigt sich für sein Fluchen. Der Junge antwortete: „Ich’m 11, du Stück Scheiße“ zum Lachen des Publikums.