MaykaWorld
MaykaWorld

One Piece Creator verrät, warum Ruffys Mutter nicht vorgestellt wird

One Piece Creator verrät, warum Ruffys Mutter nicht vorgestellt wird

Wenn es darum geht Ein Stück Ihre Fans haben viele Fragen, die nie beantwortet wurden. Die Serie hat gefesselt viele lose Enden in seinen über 20 Jahren , aber jede Antwort bringt nur noch mehr Geheimnisse. Eines der größten ungelösten Geheimnisse der Serie hat mit Ruffys Mutter zu tun. Fans haben vor einiger Zeit von dem Vater des Jungen erfahren, aber wenn man den Schöpfer des Mangas nach seiner Mutter fragen würde, würde man keine solide Antwort bekommen.

Vor kurzem hat die Synchronsprecherin hinter Ruffy den Fans etwas erzählt, was Schöpfer Eiichiro Oda vor einiger Zeit hier erzählt hat. Mayumi Tanaka hat Ruffy seit dem ersten Tag geäußert, und die Schauspielerin war neugierig auf die leibliche Mutter des Jungen. Als sie Oda eines Tages nach dem Thema fragte, sagte Tanaka, dass Oda nicht daran interessiert sei, diese Seite von Ruffys Erbe zu erkunden.


Laut Twitter-Nutzer SeelensturmOP , sagte Tanaka, Oda begann zielstrebig Ruffys Reise, nachdem er seine Eltern und sein Zuhause hinter sich gelassen hatte.

One Piece Wano Anime Ruffy

'Ruffys Abenteuer begann, nachdem er die Arme seiner Mutter verlassen hatte. Ich möchte die Geschichte dieses jungen Mannes erzählen, also ist [seine] Mutter nicht dabei“, sagte er.

Dies Kommentar spiegelt die in der Vergangenheit wieder die Oda gemacht hat. In einer früheren Ausgabe von SBS hat der Künstler eine Fan-Frage zum Thema Ein Stück `s tot oder vermisste Mütter. Oda sagte, es sei kein Zufall, dass sie so oft in seinem Manga auftauchten. »Die Antwort ist einfach«, sagte er. 'Das liegt daran, dass 'Mutter' das Gegenteil von 'Abenteuer' ist.'


Offensichtlich wollte Oda sich nicht mit mütterlichen Sorgen auseinandersetzen müssen Ein Stück , also hat er von Anfang an dafür gesorgt, dass es nicht möglich war. Ruffy und Zoro haben sich in der Serie nie mit dem Aufenthaltsort ihrer Mutter befasst. Franky hat es auch nicht, und die Fans wissen, dass Namis Adoptivmutter getötet wurde, als Arlong vorbeikam. Lysops Mutter starb ebenso wie die Mütter von Ace, Brook, Robin und Sanji. Das ist ein Trend, den man nicht leugnen kann, also sollten sich Fans nicht wundern, wenn Ruffys Mutter nie auftaucht. Und du darfst nicht vergessen... Ruffy hatte eine Mutter in Dadan und hat sie bis heute!



Star Wars Besetzung und Crew

Was haltet ihr von dieser Erklärung? Glaubst du, Oda wird Ruffys Mutter jemals identifizieren oder sie unserer Fantasie überlassen? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit oder rufen Sie mich auf Twitter @ an. MeganPetersCB .