MaykaWorld
MaykaWorld

Pokemon Scarlet and Violet bringt die Key Shiny Hunting-Funktion von Pokemon Legends: Arceus

Pokémon Scharlachrot und Violett

bringt viele Verbesserungen der Lebensqualität mit sich Pokémon Legenden: Arceus, darunter eines, das viele Shiny-Pokémon-Enthusiasten glücklich machen wird. Anfang dieser Woche haben mehrere Websites Vorschauen für veröffentlicht Pokémon Scharlachrot und Violett, über einen einstündigen Spieldurchgang, den sie mit dem Spiel hatten. Die verschiedenen Vorschauen enthielten mehrere neue Informationen über die Pokemon-Spiele, einschließlich der Bestätigung, dass ein beliebtes Feature von Pokémon-Legenden: Arceus wird weitergehen Pokémon Scharlachrot und Violett. Die kommenden Spiele werden Shiny Pokemon zeigen, während sie durch die riesigen Gebiete der offenen Welt reisen, was bedeutet, dass die Spieler keine Begegnung mit einem Wild Pokemon auslösen müssen, um zu sehen, ob es glänzend ist. Serebii war der erste, der die Neuigkeiten berichtete , nachdem er während seines Durchspielens in freier Wildbahn auf ein glänzendes Pokémon gestoßen war.

Overworld Shiny Pokemon erschien erstmals in Pokémon: Auf geht's, Pikachu! und Pokémon: Let`s Go, Evoli!, in dem Pokémon auf der Karte umherstreiften, anstatt im hohen Gras zu lauern. In ähnlicher Weise erschien auch Shiny Pokemon Pokémon-Legenden: Arceus, Mit Spielern, die anderen wilden Pokémon dank der größeren Freiflächen in diesem Spiel leicht ausweichen können.


Gibt es heute Abend eine neue Folge von Flash

Es ist unklar, ob Shiny Pokemon die üblichen visuellen und akustischen Anzeigen haben wird, wenn sie zum ersten Mal auf dem Bildschirm erscheinen. Shiny Pokemon hat dies in gezeigt Pokémon-Legenden: Arceus, aber Serebii konnte keine weiteren Details über das glänzende Pokémon liefern.

Poison Ivy und Harley Quinn Sex

Pokémon Scharlachrot und Violett spielt in der brandneuen Region Paldea, die auf der Iberischen Halbinsel in Europa liegt. Die neuen Spiele sind die ersten Open-World-Pokémon-Spiele, bei denen Spieler die Region erkunden können, ohne festgelegten Routen zu folgen. Die Spiele werden auch das Terastal-Phänomen enthalten, ein neues Kampf-Gimmick, das Pokémon kristallisiert und ihre Angriffskraft in Bezug auf eine bestimmte Art von Angriff erhöht. Während die meisten Pokemon einen „Tera-Typ“ haben, der zu einem ihrer beiden Pokemon-Typen passt, haben einige Pokemon alternative Typen, was eine Welt voller Möglichkeiten in Kämpfen eröffnet.

Pokémon Scharlachrot und Violett erscheint am 18.11.