MaykaWorld
MaykaWorld

„Rick and Morty“-Co-Creator Dan Harmon löscht Twitter, nachdem umstrittenes Video wieder aufgetaucht ist

„Rick and Morty“-Co-Creator Dan Harmon löscht Twitter, nachdem umstrittenes Video wieder aufgetaucht ist

Dan Harmon, Schöpfer von NBC’s Gemeinschaft und Mitschöpfer des respektlosen Adult Swim Cartoons Rick und Morty Er hat seinen Twitter-Account gelöscht, nachdem er wegen eines 2009 wieder aufgetauchten Piloten, bei dem er eine Babypuppe vergewaltigt, unter Beschuss geraten ist.

„Daryl” ein fünfminütiger Comedy-Pilot, spielt Harmon in einer parodistischen Drehung auf Showtime-Serienmörder-Drama Dexter . In der Szene tritt Harmons Charakter durch ein Fenster ein, zieht seine Hose aus und reibt halbnackt seine Genitalien an einer Babypuppe auf einer Couch.


Harmon beschrieb die Figur als „einen Baby-Vergewaltiger mit einem Herz aus Gold” und stellte dem Video eine Warnung voran und synchronisierte den Inhalt als “umstritten”

„Dan Harmon wurde ursprünglich mit Showtime produziert und präsentiert eine bahnbrechende neue Show über die dunklere Seite der Therapie“ liest die Videobeschreibung auf Kanal 101 , eine von Harmon mitbegründete alternative Website, auf der der Sketch 2009 veröffentlicht wurde.

„Daryl” tauchte während Harmons Zeit auf der San Diego Comic-Con am Wochenende wieder auf, an der Harmon teilnahm Rick und Morty Mitschöpfer Justin Roiland. Harmons Video wurde seitdem in den sozialen Medien wegen seiner Darstellung von Kindervergewaltigungen aufgerufen.


Nachdem Harmon seinen Twitter-Account als Reaktion auf die Kontroverse gelöscht hatte, sind die Reaktionen in den sozialen Medien gemischt: Einige Twitter-Nutzer haben den Comedy-Autor verurteilt, während andere sich zu Harmons Verteidigung gestellt haben Rick und Morty Co-Creator ist bekannt für seinen kantigen und offensiven Humor.



Die Gegenreaktion kommt nur wenige Tage später Wächter der Galaxie Franchise-Autor und Regisseur James Gunn wurde von der Marvel Studios-Muttergesellschaft Disney entlassen, als Gunns eigene Social-Media-Geschichte – einschließlich mehrerer Tweets über Pädophilie, Vergewaltigung und andere Missbräuche – während des Comic-Con-Wochenendes wieder auftauchte.


„Hören Sie auf, Vergewaltigungswitze zu machen“

Oh jeez, warum ist Dan Harmon im Trend? *prüft* *seufzt* *reibt sich das Gesicht mit den Händen* wenn Männer mögen könnten vielleicht aufhören, R*pe-Witze zu machen, die super doppelt wären Ein Plus und gut, es gibt noch so eine MILLION andere Themen da draußen

— Hägen Dïrge kommt zu einer TF-Nation in Ihrer Nähe (@tainkirrahe) 23. Juli 2018

All diese traurigen, geistesgestörten Rick- und Morty-Fans, die versuchen, Dan Harmon zu verteidigen. Y I K E S

- LMP (@lmpisgay) 23. Juli 2018

„Rick und Morty verlieren”

Gut zu wissen, dass wir Rick und Morty verlieren werden. Das war Sarkasmus und ich bin sauer, dass wir diese Show verlieren könnten.


Wieso den? Suchen Sie nach „Dan Harmon Babyvideo“.

— Cade (@CadeMacemore) 23. Juli 2018

Meiner ehrlichen Meinung nach sollte Dan Harmon nicht gefeuert werden oder gehen lassen oder so... er hat wirklich niemanden vergewaltigt LOL

- & rlm; ً (@MaliksIntellect) 23. Juli 2018

#DanHarmon sollte nicht wegen eines beschissenen Vergewaltigungswitzes in einem alten Tweet gefeuert werden, er arbeitet weder für Disney noch macht er Kindermedien. Sie mögen ihn vielleicht nicht persönlich oder möchten seine Arbeit sehen, aber das ist Ihre Entscheidung. Es ist nicht feuerwürdig. #RickandMorty @adultswim

– Taki (@takinekov) 23. Juli 2018

„Vielleicht Leute, die Dinge erschaffen...“

Also werden sich jetzt alle beleidigt verhalten, aber vergessen Sie diesen Kerl einfach?? #Schäfer #saveharmonie #danharmonie #saverickandmorty pic.twitter.com/s8BO3YzvYW

– Harvey Lynn Burger (@tex02p) 23. Juli 2018

Warum sind die Leute so überrascht über dieses Dan Harmon-Video... pic.twitter.com/xp0F8LjmDF

— Cyber ​​Colt (@ctcman123) 23. Juli 2018

„Ein deutlicher Unterschied”

Diese Leute kümmern sich angeblich um freie Meinungsäußerung, sind aber gerne bereit, Moral zu Waffen zu machen, um Leute zu verletzen, die sie nicht mögen. Und die Linke fällt darauf rein.

Du musst die Witze nicht lustig/angemessen finden. Aber ich flehe Sie an, eine falsche Äquivalenz nicht zu einem schlechten Witz und legitimen Überzeugungen zu machen

— Amy Big-Whoop M. (@McGani) 23. Juli 2018

Die Leute versuchen also, Dan Harmon zur nächsten Person zu machen, die untergeht…das ist euch schon klar #RickandMorty hat auch mit einem Channel 101-Kurzfilm angefangen, in dem Doc Mharti bittet, seine Eier zu lecken, ja? Adult Swim wusste das, als die Show bestellt wurde. Nichts sollte passieren

- Scott S, Thanos Averter (@ DigiRanger1994) 23. Juli 2018

Diese Jungs, die diese Tweets teilen, geben keinen FICK auf den Inhalt oder irgendeinen moralischen Kompass. Sie versuchen nur, die Leute zu Fall zu bringen. Fallen Sie nicht darauf rein.

möge der 4. mit dir sein plakat
— CJ: Quarter Life Crisis Edition (@CJBamert) 23. Juli 2018

„Dunkler Humor”

Ich werde nicht einmal die Dan-Harmon-Sache zitieren, weil der beschriebene Inhalt abscheulich ist, aber ich bin wirklich müde von dem, was erwachsene Männer *denken* ist schwarzer Humor

-ikra (@dunwaIl) 23. Juli 2018

Bruh ??‍️ Dan Harmon, der “Rick & Morty” is a Creep forreal... buddy ass hat vor 8 Jahren ein ganzes Video über das Vergewaltigen von Babys gedreht. Ich habe nach einer Minute aufgehört, das Video anzusehen, scheiß auf einen Kontext, ich bin gut

— Gordo von der Crew (@ReyGordo_) 23. Juli 2018

Bro wtf läuft heute, R Kelly veröffentlicht einen 19-minütigen Bekenntnis-Track und Dan Harmon von ‘Rick and Morty’ gehen für schreckliche Pedo-Sketch viral ?

— Gemütlicher Gott (@brashual) 23. Juli 2018

Wenn Sie versuchen, das, was Dan Harmon getan hat, zu normalisieren und es als 'Komödie' abzuschreiben, sind Sie ein verdammt krankes Individuum.

- Ed (@_SayItAintMesk) 23. Juli 2018

Ich habe das Dan-Harmon-Video gesehen und weißt du was, es ist lustig. Wenn diejenigen entscheiden, die am leichtesten zu beleidigen sind, sind wir in Schwierigkeiten.

– Jim Vicious (@JimViciousSCL) 23. Juli 2018

Sehen Sie sich das Dan Harmon-Video nicht an, es sei denn, Sie mögen es, sich fast zu übergeben. Wenn dir das gefällt, ist das grob.

— InuitInua (@InuitInua) 23. Juli 2018

„Um einen Punkt zu beweisen”

Es ist ekelhaft, aber es ist buchstäblich ein Sketch. Es ist ein Sketch von Channel 101. Warum versucht ihr, Rick und Morty wegen eines alten Sketches abzusagen? Was ist damit, alte schlechte Witze auszugraben und als ihre eigentliche Glaubensmentalität auszugeben.

- Joelrat? (@JoelratResort) 23. Juli 2018

er macht sich über Dexter lustig, ersetzt aber Mord durch Belästigung, um zu beweisen, dass Showtimes Shows unnötig nervös sind, das ist alles, was es ist

- Joelrat? (@JoelratResort) 23. Juli 2018

„Dieser Typ kann’nicht zurückkommen“

Können wir aufhören, Menschen für Dinge zu bestrafen, die sie vor einem Jahrzehnt gesagt haben? Es gibt natürlich eine Zeile, aber ein Witz, egal wie lustig er ist, ist immer noch ein Witz und obwohl wir nicht darüber nachdenken, war die Welt vor 10 Jahren ganz anders. Erst James Gunn, jetzt Dan Harmon, das ist verrückt

— Zeitliches Rätsel (@TheOneRealNigma) 23. Juli 2018

Dan Harmon, der Schöpfer von „Rick and Morty“, hat gerade sein Twitter gelöscht. Ich kann nur denken, dass es an dem liegt, was mit James Gunn passiert ist

— ZombieProphet (@GIFsByZP) 22. Juli 2018

Als wäre es VOLLSTÄNDIG klar, dass dies ausschließlich durch einen Hass auf linksgerichtete Komiker motiviert ist.

— In der GROßEN STIMMUNG für die Liebe (@blackminkus) 23. Juli 2018

Die Unfähigkeit des empörungsschweren Internets, komödiantische Parodie und Satire von 'dieser Typ ist DEFINITIV ein Pädophiler' zu unterscheiden, ist eine Berührung, äh, besorgniserregend? Sie haben Dan Harmon für eines seiner Channel-101-Videos ausgewählt, wie lange dauerte es, bis sie Donald Glover für 'Bro Rape' trafen?

– Derek (@deathinkosovo) 23. Juli 2018

Diese Nachricht auf #DanHarmon stellt sich wirklich die Frage, was passieren soll #RickandMorty .

Trennst du die Kunst vom Künstler?

Ist es in Ordnung, wenn Rick&Morty einen neuen Regisseur bekommt? Oder würden die Leute es vorziehen, die Show alle zusammen abzusagen? Weil dieser Typ nicht zurückkommen kann.

— Winona Frieden (@TheRealWinona) 23. Juli 2018

Dieses Dan-Harmon-Ding ist nicht so schockierend, aber es ist immer noch so viel verdammt schlimmer als James Gunn, aber es macht es nicht besser, ich bin nur schockiert, dass diese Dinge so alt waren und gerade rauskommen

– Evelyn? (@umbrawtch) 23. Juli 2018

Die Leute tun so, als hätte Dan Harmon tatsächlich ein Baby missbraucht

— Dexxterexx (@Dexxterexx_Off) 23. Juli 2018

Der ganze Witz besteht darin, zu sehen, wie weit Dan Harmon gehen kann. Das ist buchstäblich jede Show von Channel 101. Und es ist auch von 2009. Die Leute müssen sich verdammt nochmal überwinden. Diese Videos sind nicht ekelhaft, die Leute, die sich darüber aufregen, sind. https://t.co/uBgq4Eip7C

— Herr Sirup Foddy (@YellowSyrup) 23. Juli 2018

Das Video, das zehn Jahre alt ist, sagt mir, dass Dan Harmon seit über zehn Jahren Witze über Kinder macht, die sexuell missbraucht werden. Das ist etwas, womit ich mich unwohl fühle.

— Beck mit einem Wahnsinn (@happyapplecider) 23. Juli 2018

Der Fan-Favorit Rick und Morty wurde im Mai um 70 weitere Folgen verlängert.