MaykaWorld
MaykaWorld

'Rudolph the Red-Nosed Reindeer'-Hit mit Gegenreaktion über 'Bad Lessons'

'Rudolph the Red-Nosed Reindeer'-Hit mit Gegenreaktion über 'Bad Lessons'

1964 Stop-Motion-Klassiker Rudolf, das rotnasige Rentier erhielt auf Twitter kritische Kommentare zu seinem „durcheinander gebrachten” Unterricht für Kinder im Anschluss an die jährliche Ausstrahlung des animierten Specials auf CBS am Dienstag.

Das ikonische Rankin/Bass Productions-Special folgt dem berühmten Rentier mit der leuchtenden Nase Rudolph (Billie Mae Richards), einem Außenseiter, der von der Teilnahme an Rentierspielen abgeraten ist und sich mit seinen anderen Sonderlingen Yukon Cornelius (Larry D. Mann) und Möchtegern auf eine Insel der Außenseiter wagt Zahnarzt Elf Hermey (Paul Soles).


Als der Weihnachtsmann (Stan Francis) aufgrund eines heftigen Schneesturms und schlechter Sicht gezwungen ist, Weihnachtsgeschenke abzusagen, rettet Rudolphs einzigartiges Erkennungsmerkmal den Tag, wenn er den Schlitten des Weihnachtsmanns führt und dabei hilft, das unpassende Spielzeug an Kinder in der ganzen Welt zu verteilen Globus.

Während auf Twitter im Trend liegt, ist das Neueste Rudolf Die Ausstrahlung brachte Kommentare, in denen das Special wegen seines Mobbings und der gemischten Botschaften kritisiert wurde – nämlich dass Rudolph nur akzeptiert wurde, wenn seine „Anomalie” erweist sich als nützlich.

„Mir hat`s nie gefallen. Der Trainer ist ein Tyrann, der Weihnachtsmann ist ein Tyrann und alle anderen ‘Kinder’” kommentierte Twitter-Benutzer . „Dann akzeptierten sie [Rudolph] nur, weil er etwas für sie tun konnte. Verrückte Nachricht.”

Schrieb Ein weiterer , „Die Moral der Geschichte’die ich seit meiner Kindheit gelernt habe: Die Leute sind d— bis sie etwas von dir brauchen.“



Nicht alle Kritik war vernichtend, wie einige User mit fester Zunge twitterten:


Ich werde das nie nicht twittern, wenn #Rudolf, das rotnasige Rentier ist angesagt. pic.twitter.com/XqDl8SGV80

— Adam Heffner (@aheffner24) 28. November 2018

„Ich denke, alle Kinder suchen nach Orientierung. Ich denke, alle Kinder fühlen sich etwas minderwertig... Kinder haben Probleme, was auch immer sie sein mögen. Und um andere Charaktere zu sehen, die Probleme haben, können sie sich mit ihnen verbinden” Rankin Jr. sagte in a Vorstellungsgespräch 2010 mit Emmy TV-Legenden .

„Und wenn die Charaktere durch ihr eigenes Handeln von ihren Problemen befreit werden – wie Rudolph die Hauptrolle übernahm, weil er sehr gebraucht wurde und er eine große Rolle erfüllte – wurde Hermey Zahnarzt, weil er Bumble besiegte.

„Und Kinder lieben es, wenn jemand mit ihrem eigenen Fortschritt, ihrem eigenen Alter oder ihrer eigenen Unterlegenheit Dinge erreicht. Das gibt ihnen ein gutes Gefühl. Ich denke, das ist wahrscheinlich der Grund, warum diese Filme so lange dauern, denn in all unseren Filmen passiert das. Der Bösewicht wird am Ende zum Guten, er ist reformiert und der Außenseiter erfüllt seine Aufgabe.”

Früher, um zu lachen und ihn beim Namen zu nennen

Es hat mir noch nie gefallen. Der Trainer ist ein Tyrann, der Weihnachtsmann ist ein Tyrann und all die anderen „Kinder“. Dann akzeptierten sie ihn NUR, weil er etwas für sie tun konnte. Verrückte Nachricht.

— ??Tami?? (@BasketOfAwesome) 28. November 2018

Gehe zu 42:28. „Der Weihnachtsmann erkennt vielleicht sogar, dass er sich geirrt hat“. Vor dem Sturm und bevor Rudolph seine Nase streckte. Ja, es gibt Mobbing, es ging nicht darum, erst nett zu sein, nachdem Rudolph seine Dienste angeboten hat, sondern darum, Differenzen zu akzeptieren. https://t.co/KhkLN57n8F

- Erika Bade (@marleygirl84) 29. November 2018

Rudolph mit deiner Nase so hell, Willst du heute Nacht nicht meinen Schlitten führen? Dann liebten ihn alle Rentiere

Rudolph the Red Nosed Rentier beobachten. Die Moral der Geschichte habe ich gelernt, seit ich sie als Kind gesehen habe: Menschen sind Schwänze, bis sie etwas von dir brauchen. #Rudolf, das rotnasige Rentier

– Kim Huck (@acejordan23) 28. November 2018

Und sie riefen vor Freude

Das ist es überhaupt nicht. Sie machten sich darüber lustig, anders zu sein. BIS sie herausfanden, dass sie ihn brauchten. Wenn sie ihn von Anfang an akzeptierten. Dann stimmt deine Haltung ja. Aber sie taten es nicht. Deshalb „benutzten“ sie ihn.

– Bryson Davis (@Bernice9701) 29. November 2018

Der Weihnachtsmann hat einen brandneuen Airbag

Wenn ich wäre #Rudolf, das rotnasige Rentier Ich hätte dem Weihnachtsmann gesagt, er solle meinen rotglühenden Arsch küssen. Jetzt brauchst du mich? Viel Glück beim Fliegen im Dunkeln.

— Carl Boogie (@CWayne2000) 28. November 2018

Nicht so lustiger Heiliger Nick

Ich kann sogar glauben, dass sein Vater schrecklich ist, aber SANTA? Das ist durcheinander. #Rudolf, das rotnasige Rentier #Rudolph

- Melanie J (@mel_jando) 28. November 2018

Ist das in den ersten fünf Minuten noch jemandem aufgefallen? #Rudolf, das rotnasige Rentier Zwei Charaktere werden gemobbt?

— Dr. Daryl L. Williams (@revdaryl) 28. November 2018

Mein traurigstes Essen zum Mitnehmen in #Rudolf, das rotnasige Rentier ist wie abweisend & gemein #santa ist bei ihnen zuerst die rote nase. Wirklich der Weihnachtsmann?!?! ?

– Beth Farnham (@bethfarnham) 28. November 2018

Jingle Bells, Weihnachtsmann riecht

Der Nordpol braucht eine Personalabteilung. All diese Bosse sind schrecklich. #Rudolf, das rotnasige Rentier

yu-gi-oh vr
– ChicagoMatt (@ChicagoMatt) 28. November 2018

Ach nein. Es ist #Rudolf, das rotnasige Rentier Ich habe nicht die Kraft, mir das noch einmal anzusehen. Diese armen Elfen. Dieser Tyrann mit der Peitsche. Missbräuchlicher Hirsch. Zahnarzt beschämt. Ungeliebtes Spielzeug. Es ist zu viel.

- MJ Caan (@MJCaan) 28. November 2018

Man könnte sogar sagen, es bläst

Nichts sagt so viel Urlaubsstimmung wie Sezieren #Rudolf, das rotnasige Rentier und erkennen, dass fast jeder ein Arsch ist. Comet Legit förderte Mobbing und Ausgrenzung. pic.twitter.com/ldmxOv0cqz

– Ashley E. Armstrong (@AshleyEANews) 28. November 2018

Donner, der Chorleiter, Santa – alle Autoritätspersonen am Nordpol sind alle JERKS.

Ja, ich habe es gesagt. #Rudolf, das rotnasige Rentier

- Rochelle Fritsch (@GeesMom) 28. November 2018

Es ist, als wäre man schwul in einer schwarzen Kirche. Sie hassen dich, bis der stadtweite Chorwettbewerb vorbei ist und sie einen Dirigenten brauchen. #Rudolf, das rotnasige Rentier

– Jawillie (@jawillie) 28. November 2018

Habt ein Holly Jolly Christmas

Hey, denk dran in Rankin-Bass’ Rudolph, als Burl Ives Snowman ausdrücklich erklärte, dass die Community es bedauerte, Rudolph gemobbt zu haben, BEVOR sie erkannten, dass seine Nase den Weihnachtsmann und das Rentier durch den Sturm bringen könnte?

— Kyle Otumn ???? (@KyleOVox) 29. November 2018

Leute, die sich darüber beschweren, dass Rudolph Mobbing, Sexismus und Rassentrennung ermutigt? Oof wir befinden uns in schlimmen Zeiten

— Jacov (@Frostysock) 29. November 2018

Der Punkt des Films ist buchstäblich, dass Rudolph durch seine Unterschiede gestärkt wird und Mobbing überwindet. Ich finde es erstaunlich, dass jemand, der einen Job bei der Huffington Post hat, die Botschaft von Rudolph the Red Nose Reindeer wirklich so falsch verstanden hat ??‍️ https://t.co/2tr3hcMy5x

– Tim Trudel (@tim_trudel26) 29. November 2018

warum sind die menschen heutzutage solche kinder??? RUDOLPH FÖRDERT NICHT MOBBING UND CHARLIE BROWN THANKSGIVING IST NICHT RASSISTISCHE BERUHIGUNG

- Raygan-Alexandra? (AyRayganAOfficial) 29. November 2018