MaykaWorld
MaykaWorld

Star Wars Jedi: Fallen Order Star Cameron Monaghan peitscht aus, nachdem er sich für seine roten Haare beschämt hat

Star Wars Jedi: Fallen Order Star Cameron Monaghan peitscht aus, nachdem er sich für seine roten Haare beschämt hat

Gotham und Schamlos Star Cameron Monaghan spricht sich gegen diejenigen aus, die ihn dafür beschämt haben, rote Haare zu haben, insbesondere in Star Wars: Jedi: Fallen Order. Man sieht nicht viele rothaarige Protagonisten in Videospielen oder wirklich jeder anderen Form der Unterhaltung, aber in Star Wars Jedi: Fallen Order . Für diejenigen, die das neue, erzählerische Star Wars-Einzelspieler-Spiel noch nicht gespielt haben, spielen Sie darin als Cal Kestis, der von Cameron Monaghan zum Leben erweckt wird, der auch der Figur sein Ebenbild verleiht und Kestis rot verleiht Haar. Das heißt, die Leute mögen es anscheinend nicht, als Monaghans Kestis zu spielen, da bereits Mods aufgetaucht sind, die das Aussehen des Charakters ändern, einschließlich seiner Haarfarbe. Wie zu erwarten war, hat sich der in Santa Monica geborene Schauspieler damit auseinandergesetzt und die Mods öffentlich auf Twitter aufgerufen.

Drachenzähmen leicht gemacht 3 Cinemacon

'Ich muss es lieben, dass es da draußen unsichere Typen gibt, die nicht damit umgehen können, als Rothaarige zu spielen', sagte der 26-jährige Schauspieler auf Twitter. „Im Ernst, Ingwer-Hass ist immer noch eine Sache? Wir müssen eine der wenigen Gruppen sein, die noch übrig sind, wo es kein Tabu ist, uns zu beschimpfen, weil wir geboren wurden oder ein bestimmtes Aussehen haben, oder?'


Screenshot 26.11.2019 um 17.34.34 Uhr

Der Star Wars Jedi: Fallen Order Schauspieler fuhr fort:

'Ich meine, dass Süd Park Episode war wie vor 15 Jahren. Der Witz ist ziemlich veraltet. Und schon damals drehte sich der ganze Witz darum, wie willkürlich eine Gruppe von Menschen als „andere“ ist dumm und lächerlich. Nicht, dass es mich interessiert. Ich bin die Hauptrolle in einem verdammten Krieg der Sterne Spiel und eine großartige Karriere und eine großartige Zeit! Aber ich finde den seltsamen Überlegenheitskomplex dieser unsicheren Männer, die Kommentare zu meinem Aussehen abgeben, wirklich irgendwie... amüsant? Sind sie sauer, weil ihre Freundinnen in mich verknallt sind oder so? Nur ein Scherz, wir wissen, dass sie keine Freundinnen haben.'

Wie Sie vielleicht wissen, gab es, als Cal Kestis zum ersten Mal als Charakter enthüllt wurde, einige Kritik am Protagonisten, jedoch nicht wegen seiner Haarfarbe, sondern wegen seines Hauttons und seines Geschlechts. Als das Spiel Anfang dieses Monats veröffentlicht wurde, waren diese spezifischen Kritikpunkte jedoch verstummt.

AKTUALISIEREN: Monaghan hat seitdem alle oben genannten Tweets gelöscht und darauf hingewiesen, dass er einfach nur Spaß hatte und versuchte darauf hinzuweisen, dass es in Ordnung ist, anders zu sein.



Star Wars Jedi: Fallen Order ist für PS4, Xbox One und PC verfügbar.