MaykaWorld
MaykaWorld

SYFY entwickelt Bring It On Halloween-Special

SYFY entwickelt Bring It On Halloween-Special

Erinnere dich an den Cheerleader-Film von 2000 Her damit ? Wenn Sie damals noch am Leben waren und sich der Popkultur bewusst waren, dann natürlich! Es war ein Riesenerfolg! Wussten Sie, dass der Film in der Zeit seit seiner Veröffentlichung nicht weniger als fünf Fortsetzungen hatte, von denen keine die Originalbesetzung enthält? Nun, wenn Sie das wüssten, haben Sie die meisten von uns im Vorteil – und Sie werden nicht so überrascht sein wie wir, wenn Sie erfahren, dass Syfy ein Slasher-Thema entwickelt Her damit Halloween-Special, bei dem ein Team verzweifelter Cheerleader gegen einen maskentragenden Psychopathen antreten wird.

Die Ankündigung erfolgte im Rahmen einer umfassenderen Programmankündigung von Syfy, die auch Details zu Chucky , ein Remake von Roger Corman Pyjama-Party-Massaker , und eine 10-Episoden-Prestige-Miniserienversion von George A. Romeros Tag der Toten . Es gibt keine offizielle Besetzungsankündigung oder einen angestrebten Veröffentlichungstermin (außer 2022) für Mach mit: Halloween .


Universal, die Unternehmenspartner von Syfy sind und die Her damit Filme, auch die neuesten vertrieben Halloween Wiederbelebung, die Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) mit dem Serienmörder Michael Myers (James Jude Courtney) wieder vereinte, der durch die Magie der Neustarts nicht mehr Lauries entfremdeter Bruder ist. Ist es zu viel verlangt, dass die Halloween in Mach mit: Halloween bedeutet, dass der maskierte Verrückte in der Cheerleader-Horrorkomödie The Shape sein könnte?

Hier ist wie Syfy Wire beschreibt das Besondere:

  • Als nächstes schwenken wir unsere Pompons in der Luft für Mach mit: Halloween , ein Originalfilm, der 2022 uraufgeführt wird. 'Ein umkämpfter Cheerleader-Trupp sucht nach restriktiven Regeln die Freiheit einer gruseligen, geschlossenen Schulturnhalle, um für Regionals zu trainieren, aber als Mitglieder des Trupps verschwinden, müssen die Cheerleader ihren Angreifer entlarven.' um sich selbst zu retten“, heißt es in der offiziellen Synopse.

Während das Cheerleader-Element sicherlich vorhanden ist, ist die Idee, die Her damit Brand in ein Horror-Setting zu integrieren, fühlt sich ein wenig ähnlich an wie das, was Warner Bros. und Syfy im Jahr 2019 gemacht haben Der Bananensplit-Film , die die Puppenserie für Kinder als Horrorfilm neu interpretierte, indem sie Metaelemente über die Show einfügte, die für das moderne Publikum an Relevanz verliert und abgesagt wird. Es ist auch das erste Mal, dass Her damit hat einen großen Genrewechsel vollzogen, wobei sich jede der vorherigen Fortsetzungen ziemlich genau auf eine traditionelle Erzählung über einen Cheerleading-Wettbewerb konzentriert.