MaykaWorld
MaykaWorld

Sylvester Stalone und Michael Rosenbaum hoffen, in Guardians of the Galaxy Vol. 2 zu erscheinen. 3

Es wird eine Weile dauern, bis wir sehen Guardians of the Galaxy Vol. 3 James Gunn arbeitet immer noch an DCs Das Selbstmordkommando aber uns wurde versichert, dass sich das Warten lohnen wird. Die ersten beiden von Gunn Beschützer der Galaxis Die Filme waren großartig, so dass wir uns nicht wundern würden, wenn der dritte dieses Franchise auf einem hohen Niveau beenden würde, selbst wenn die gesamte Vergangenheit von Gamora in der Gegenwart die Dinge seltsam macht.

Zwei Schauspieler, die in erschienen sind Guardians of the Galaxy Vol. 2 und hoffen, in der Fortsetzung zu erscheinen, sind Sylvester Stalone und Michael Rosenbaum. Sprechen mit Blog Rosenbaum brachte ein humorvolles Gespräch mit Stalone über die Rückkehr zu Guardians of the Galaxy Vol. 1. 3, zuversichtlich, dass die beiden eine Rolle spielen werden, insbesondere nach der Post-Credits-Sequenz, die dieses klassische Guardians-Team wieder vereint hat.


Gunn kommentierte die Angelegenheit später und sprach darüber, wie Rosenbaum in einem zukünftigen MCU-Bild erscheinen könnte, aber nicht unbedingt Guardians of the Galaxy Vol. 1. 3. Er könnte immer schüchtern mit uns spielen, um die Fans für die dritte Folge dieser Serie zu überraschen. Wir hoffen, dass wir es irgendwann herausfinden.

Kein Veröffentlichungsdatum für Guardians of the Galaxy Vol. 3 wurde veröffentlicht.


Lesen: Doctor Strange im Multiversum of Madness Fan Poster würdigt Sam Raimis Evil Dead Films