MaykaWorld
MaykaWorld

„Die sieben Todsünden“ enthüllt die zehn Gebote

„Die sieben Todsünden“ enthüllt die zehn Gebote

Es hat vielleicht einige Zeit gedauert, aber Die sieben Todsünden hat sein Versprechen der zweiten Staffel eingelöst. Der Anime feierte seine neue Staffel in Japan und gab dem Publikum einen Vorgeschmack auf das, was das Shonen-Comeback zu bieten hat. Fans sollten sich also besser auf eine actiongeladene Fahrt vorbereiten.

Immerhin hat die Show gerade ihre lang erwarteten Zehn Gebote enthüllt.


Die Premiere der zweiten Staffel war für einige vielleicht langsam, aber sie endete mit einem Paukenschlag. In der Folge hebelte Hendrickson den Sarg der ewigen Dunkelheit auf, um den Dämonenclan wiederzubeleben. Der Plan des gefallenen Heiligen Ritters funktionierte, aber er biss ihn auf eine schlimme Art und Weise.

Als sich das Portal öffnete, erfuhr Hendrickson, dass ein Dämon den Körper seines Sohnes übernommen hatte. Die Kreatur begrüßte dann die Zehn Gebote auf der Erde, nachdem sie 3.000 Jahre lang versiegelt worden war.

die legende von korra korra und asami küssen

Wenn Sie mit vertraut sind Die sieben Todsünden ’ Manga, werden Sie alle aktuellen Mitglieder der Gruppe erkennen. Der Anime hat nicht viel dazu beigetragen, die Schurken vorzustellen’ Kräfte, aber die Fans wissen, dass sie müde sein sollten. Sie alle tragen die gleichen Spuren wie Meliodas, und der Anführer der Sieben Todsünden ist wahnsinnig mächtig.


letzte Folge von Dragon Ball Super

Die Zehn Gebote mögen für das Anime-Publikum neu sein, aber Manga-Leser kennen sie alle gut. Die gefürchtete Gruppe wurde vom Dämonenkönig geschaffen, und jedes ihrer Mitglieder trägt eine verfluchte Macht, die als Gebot bezeichnet wird. Ihre Rückkehr zur Erde ist ein wichtiges Signal für den bevorstehenden Heiligen Krieg der Welt, aber sie wird Meliodas auch persönlichen Streit bringen. Manga-Leser wissen, dass der Ritter tatsächlich einer der Söhne des Dämonenkönigs und ein ehemaliges Mitglied der Truppe ist. Wenn die Zehn Gebote zurückkehren, wird Meliodas seinen ehemaligen Kameraden und seinem (sehr wütenden) kleinen Bruder gegenüberstehen.



Für Nicht-Kenner Die sieben Todsünden , die Serie wurde von Nakaba Suzuki erstellt. Es folgt der Geschichte von Elizabeth, der dritten Prinzessin eines Königreichs, das nach einem Putsch von den Heiligen Rittern übernommen wurde. Sie geht auf der Suche nach The Seven Deadly Sins, einer Gruppe von Rittern, die das Königreich vor zehn Jahren verteidigt hatten und sich aufgelöst hatten, nachdem man ihnen vorgeworfen hatte, sich gegen das Königreich verschworen zu haben. Obwohl die Heiligen Ritter gesagt hatten, die Sieben Sünden seien getötet worden, trifft Elizabeth schließlich ihren Anführer Meliodas.


Bist du bereit für mehr von Die sieben Todsünden ? Ruf mich auf Twitter @ an MeganPetersCB um mich über Comics, K-Pop und Anime zu informieren und darüber zu sprechen!