MaykaWorld
MaykaWorld

Das Heath-Mysterium von Walking Dead ist auch vier Jahre nach seinem Verschwinden immer noch ungelöst

Das Heath-Mysterium von Walking Dead ist auch vier Jahre nach seinem Verschwinden immer noch ungelöst

Wo ist Heide? Es ist vier Jahre her, dass der Überlebende der Zombie-Apokalypse, gespielt von Corey Hawkins, verschwunden ist DIe laufenden Toten , was sein Verschwinden zu einem der am längsten laufende Geheimnisse in der Geschichte der Sendung. In Staffel 7 Episode 'Swear', die zuerst ausgestrahlt am 27. November 2016, Heath und Tara (Alanna Masterson) kurz vor dem Ende eines zweiwöchigen Erkundungsausflugs, als Tara wäscht an einem Strand in der Nähe der rein weiblichen Gemeinschaft von Oceanside. Dort wird Tara von Natania (Deborah May) gefangen genommen und von Beatrice (Briana Venskus) beinahe getötet, um zu verhindern, dass die Saviors das abgelegene Oceanside entdecken.

Dragon Ball Super Dragon Ball Zeit

Doch Tara wird von Cyndie (Sydney Park) gerettet und schwört, Oceanside sogar vor Rick Grimes (Andrew Lincoln) geheim zu halten, der den Widerstand gegen Negan (Jeffrey Dean Morgan) und die Saviors anführt. In Rückblenden scheint Heath Tara zu verlassen, als das Paar von sandbedeckten Beißern angegriffen wird, aber er kehrt zurück und schießt auf einen der sandigen Skinbags, die sie festnageln.


Wir sehen Heath zum letzten Mal, als Beißer Tara über eine Brücke stürzen und in der Nähe von Oceanside anspülen. Als sie dorthin zurückkehrt, wo sie ihn zuletzt gesehen hat, entdeckt Tara Heaths kaputte Brille und Reifenspuren von ihrem jetzt vermissten Wohnmobil. Sie gräbt eine verlorene Schlüsselkarte mit 'PPP' markiert und sagte sich: 'Vielleicht waren Sie das. Ich hoffe, das warst du.'

Heath erscheint in Staffel 10 Episode 'What We Become', wo er ist erschossen und getötet von Michonne (Danai Gurira), wenn sie halluziniert was könnte passiert sein wenn sie einer der Retter wäre. Hawkins hat nicht für die Episode gedreht, was verwendetes Archivmaterial von Heath aus Staffel 6 Episode 'Noch nicht morgen.'

Im Universum ist es mehr als sieben Jahre her, seit Jadis (Pollyanna McIntosh) von den Scavengers Heath entführt hat und tauschte ihn an das Militär der Bürgerlichen Republik – dieselbe Gruppe, die fliegt Rick an Bord eines Helikopters weg in Staffel 9 Episode 'Was kommt danach.' Showrunnerin Angela Kang bestätigte diese Verbindung nachdem Rick 2018 vermisst wurde.

2017 erzählte der damalige Showrunner Scott Gimple Wöchentliche Unterhaltung dass 'wir definitiv nicht das letzte Mal von Heath gesehen haben, Punkt.' Hawkins ist gegangen DIe laufenden Toten um andere schauspielerische Möglichkeiten zu verfolgen, aber laut Gimple wird „[Heath] in der Show sein. Er wird drinnen sein DIe laufenden Toten wieder.'



Aber da sind nur noch 30 Folgen bis zum Ende von DIe laufenden Toten , einschließlich der elften und letzten Staffel mit 24 Folgen, die 2021 ausgestrahlt wird.


Wenn Heath in der Mutterschiff-Show nicht wieder auftaucht, könnte er sich Lincoln in Gimples anschließen Lebender Toter Spielfilme oder Geschichten der wandelnden Toten , eine episodische Anthologie-Reihe jetzt in entwicklung bei AMC. Die unbetitelte Filmreihe folgt Rick nach seiner Entführung und bezieht den CRM mit ein, den wir in der auf zwei Saisons begrenzten Veranstaltungsreihe sehen The Walking Dead: Jenseits der Welt .

The Walking Dead kehrt zurück mit neuen Folgen am 28. Februar 2021 auf AMC. Folgen Sie dem Autor @CameronBonomolo auf Twitter für alles, was mit TWD zu tun hat.