MaykaWorld
MaykaWorld

Tite Kubo enthüllt den wahren Grund, warum er 'Bleach' beendet hat

Tite Kubo enthüllt den wahren Grund, warum er 'Bleach' beendet hat

Es ist mehr als ein Jahr her Bleichen beendete seinen Manga, aber die Fans sprechen weiterhin über die Shonen-Serie’ Ausfahrt. Nach fünfzehn Jahren ließ Tite Kubo seine umjubelte Serie mit Wöchentlicher Shonen-Sprung , aber viele fragten sich, ob das Magazin und sein Herausgeber die Geschichte zu einem vorzeitigen Ende führten. Dank eines neuen Interviews mit Kubo haben die Fans jedoch erfahren, dass dies nicht der Fall war.

Stattdessen scheint es Bleichen endete, als Kubo es wollte.


Kürzlich setzte sich Kubo für ein Interview in Japan mit TBS Radio zusammen. Dort sprach der Manga-Schöpfer über seine lange Karriere und sprach das anhaltende Debakel um Bleichen `s Ende. Drüben auf Twitter haben die Fans das japanische Interview für neugierige englische Fans zusammengefasst, und Sie können sich Sakakis ansehen Zusammenfassung unter:

„Es lief 15 Jahre lang, aber Kubo fühlte sich nie unter Druck gesetzt oder so, da er mehr hatte oder entschieden hatte, wie die Dinge laufen würden. Er plante für die nächste Woche, während er das Kapitel der aktuellen Woche schrieb, also hielt er die Dinge am Laufen. Kubo ist jemand, der seine Zeit sehr genau verbringt, also hatte er einen strengen Zeitplan, den er einhielt, bis sich seine Gesundheit verschlechterte.”

„Er entschied (nicht die Redaktion), dass er zeichnen würde Bleichen zu seinem gewünschten Abschluss, und obwohl er die Serie manchmal aufgrund seines sich verschlechternden Gesundheitszustands vorzeitig beenden wollte, machte er weiter, um das Ende zu erreichen, mit dem er zufrieden war.” verriet der Schöpfer.

Wenn Sie Kubo kennen, wissen Sie, dass der Schöpfer eine Verschlechterung seines Gesundheitszustands festgestellt hat Bleichen ging weiter. Der Schöpfer wurde sogar wegen Schmerzen und Überarbeitung an einigen Stellen ins Krankenhaus eingeliefert. Andere Manga-Ersteller haben ähnliche arbeitsbedingte Verletzungen erlitten, und es scheint, dass Kubo bereit war, Bleach aus diesem Grund eher früher als später zu beenden. Das Ende des Mangas verlief die ganze Zeit wie von Kubo beabsichtigt, aber es gibt immer noch Fans, die nicht darüber hinwegkommen können, wie abrupt sich das Ende anfühlte.