MaykaWorld
MaykaWorld

Undead Unluck Anime teilt ersten Trailer


Welcher Film Zu Sehen?
 
Das diesjährige Jump Festa hat sich auf große Neuigkeiten von einigen bemerkenswerten Namen konzentriert

im Shonen Jump-Universum, darunter solche wie Dragon Ball Super, My Hero Academia, One Piece, Chainsaw Man , und mehr. Zusätzlich zu den alten Favoriten, die neue Enthüllungen veröffentlichen, werden auch neue Anime-Adaptionen bestätigt, um das Shonen-Genre zu füllen. Eine wichtige Ergänzung ist Untote Freischaltung , ein neuer Hitter, der 2020 in die Shonen-Szene kam und den Fans nun einen ersten Einblick in dieses Franchise gegeben hat, das anders als alles andere ist.

Untote Freischaltung wurde bestätigt, dass es Anfang dieses Jahres einen Anime geben wird, mit Fuuko Izumo und dem untoten Schläger namens Andy, der von den Synchronsprechern Moeka Kishimoto und Yuichi Nakamura gespielt werden soll. Die Serie selbst wird von David Production zum Leben erweckt , wobei das Studio vielleicht am besten für seine Arbeit an bekannt ist JoJos bizarres Abenteuer und Feuerwehr um ein paar zu nennen. Die Serie erschien erstmals auf den Seiten von Weekly Shonen Jump dank des Schöpfers Yoshifumi Tozuka und stellte eine Geschichte vor, in der ein Zombie den perfekten Partner findet, um seiner Existenz ein Ende zu setzen, teilweise dank der unglücklichen Kräfte eines jungen Mädchens, die ihr Leben plagen.


Untoter UnAnime

Jump Festa gab den Fans einen ersten Einblick Untote Freischaltung über neues Filmmaterial, das unten zu sehen ist und zeigt, wie Andy und Izumo dank David Production in Bewegung aussehen:

Falls Sie noch keine Gelegenheit zum Auschecken hatten Untote Freischaltung , lautete die offizielle Beschreibung von Viz Media wie folgt:


„Alles, was Fuuko will, ist eine leidenschaftliche Romanze wie die in ihrem Lieblings-Shojo-Manga. Unglücklicherweise macht ihre Unluck-Fähigkeit das unmöglich. Aber gerade als Fuuko den Tiefpunkt erreicht, reißt Andy sie von den Füßen – buchstäblich! Jetzt ist sie zu Andys unwilligem Testobjekt geworden während er daran arbeitet, einen Weg zu finden, einen Unglücksschlag auszulösen, der groß genug ist, um ihn für immer zu töten. Als die beiden jedoch entdecken, dass eine geheime Organisation sie jagt, stellt das Andys Begräbnispläne auf Eis.“

Derzeit wird der Manga von Undead Unlock auf den Seiten von Weekly Shonen Jump fortgesetzt, sodass es in Zukunft viel Material für den Anime zu übersetzen gibt.


Auf welchen neuen Anime freust du dich nächstes Jahr am meisten? Lass es uns gerne in den Kommentaren wissen oder kontaktiere mich direkt auf Twitter @EVComedy, um über alles rund um Comics, Anime und die Welt der Anime-Untoten zu sprechen.