MaykaWorld
MaykaWorld

Wir sind nur Hunky Dory! Londons berühmter Brick Lane Vintage Shop öffnet seine Türen und sein Herz

Wir sind nur Hunky Dory! Londons berühmter Brick Lane Vintage Shop öffnet seine Türen und sein Herz

Hunky Dory-Besitzer im Londoner Geschäft Vor ein paar Posts habe ich dir von einem entzückenden kleinen Vintage-Laden in erzählt Londons berühmte Brick Lane . Ich möchte Ihnen jetzt die Eigentümer vorstellen, die Herren Bodenham und Johns, zwei charmante Kollegen mit einer Leidenschaft für Vintage und einer Bereitschaft zum Plaudern. Sie haben den gleichen Vornamen wie Ian.

Ian und Ian, oder die 'Ians', wie ich sie von nun an nennen werde, sind kürzlich von einer ihrer üblichen Einkaufsreisen in Italien zurückgekehrt! Mein anfänglicher Neid wurde schnell von einem Gefühl der Neugier übertroffen; Welche Schätze hatten sie zurückgebracht? Dazu später mehr. Zunächst ein wenig Geschichte.


Folge 2 von my hero academia ansehen

Wie alles begann

Am Anfang der Brick Lane befindet sich ein doppelt verkleideter, mit Holz verkleideter Laden. Ja, sie ist an den Rändern etwas rau, aber Brick Lane auch, und wenn Sie so viele Jahre dort gewesen wären und gesehen hätten, was sie gesehen hat, wären Sie es auch. Außerdem trägt das Erscheinungsbild des Shops lediglich zum Vintage-Feeling und zum Sinn für Geschichte bei. Ich gestehe mich emotional verbunden, nachdem ich nur einmal besucht habe!

Vintage Bekleidungsgeschäft Front in London`s Brick Lane Während Hunky Dory im Juni 2008 seine Türen öffnete, war dies nicht der erste Ausflug der Ians in die Welt des Vintage. Sie verkaufen seit 25 Jahren Vintage-Kleidung. Am Anfang, 'Es wurde nicht einmal' Vintage 'genannt, sondern nur' Second Hand 'oder manchmal' Period '-Kleidung. Trotzdem handelte es sich um viele der gleichen Artikel, die wir bis heute verkaufen, dh klassische und hochwertige Kleidung und Accessoires für Männer und Frauen, hauptsächlich aus den 1940er und 60er Jahren. “

Ian erzählte mir das weiter „Erster Laden war ‘The Observatory’ in Greenwich South London, das von 1990 bis 2009 sehr erfolgreich gehandelt wurde. Greenwich war zu dieser Zeit ein Zentrum der Kreativität und voller Vintage / Junk / Antiquitätenläden und Märkte. Leider begann es ab Mitte der 2000er Jahre zu sinken, hauptsächlich aufgrund steigender Mieten und damit einer sich ändernden Bevölkerungszahl. Im Laufe der Jahre hat sich gezeigt, dass Vintage- und andere Leftfield-Läden etwa ein Jahrzehnt Zeit haben, um Bereiche zu genießen, die sich einer Wiederbelebung unterziehen, und tatsächlich dazu beitragen, bevor sie von mehr Mainstream-Unternehmen verdrängt werden, und es ist Zeit, weiterzumachen. '

Zusammenstellung von Vintage-Männern`s clothing

Vintage Schals, Westen und Hüte in Hülle und Fülle für den Vintage Gent



der Spuk von Hill House Stadien der Trauer

Der Umzug in die Brick Lane

Bis 2008 waren sie in die Brick Lane im East End von London gezogen, wo sich die Begeisterung offenbar gelegt hatte. „Wir waren seit über 20 Jahren auf dem Flohmarkt am Sonntag einkaufen und waren immer begeistert von der unglaublichen Geschichte der Nachbarschaft, aber wir wollten nie mehr als einen Laden haben. Es ist sehr schwierig, Kompromisse bei der Auswahl zu vermeiden. Wir haben uns auch entschlossen, das Konzept etwas zu verfeinern, und einige der zuvor auf Lager befindlichen Linien gestrichen. Sportbekleidung, 80er-Jahre-Styles usw., da wir uns von den vielen anderen Geschäften in der Nachbarschaft abheben wollten. “


Sammlung alter Männer`s vintage ties „Unser Konzept ist es, dauerhafte Stile in hochwertigen Stoffen zu beziehen mehr Wert auf Stil als auf Mode oder insbesondere überbelichtete „Trends“ - aus diesem Grund sind viele unserer Kunden etwas älter als die der anderen Geschäfte. Möglicherweise kaufen sie schon seit vielen Jahren Vintage ein und suchen nach einer gut bearbeiteten Kollektion, die wir so günstig wie möglich anbieten möchten. “

Ich fragte Ian, wer Hunky Dory-Kunden sind „Mittlerweile gibt es eine große Vielfalt an Vintage-Läden, in denen Menschen für eine Reihe von Zwecken einkaufen. Die verschiedenen Retro-Szenester (wählen Sie ein Jahrzehnt!), Style-Mavens, Menschen mit einem ganz besonderen und unveränderlichen persönlichen Stil, Partygänger, High Streeter und diejenigen, die einfach nur nach herausragenden Stücken aus jeder Epoche suchen. Einige dieser Typen werden unweigerlich verschwinden, wie wir sie in den letzten drei Jahrzehnten gesehen haben, aber hoffentlich werden die eingefleischten Individualisten Bestand haben, und wir würden sie als unsere Hauptkunden betrachten. “

Der italienische Job

Wie ich bereits erwähnt habe, waren die Ians kürzlich auf einer Kaufreise aus Italien zurückgekehrt. Nachdem ich kürzlich selbst in Rom gewesen war, fragte ich mich, ob sich unsere Wege gekreuzt haben könnten. 'Tatsächlich gehen wir in die Nähe von Rom, aber zu einem Händler, der bestimmte Dinge für uns sammelt, und wir finden, dass er besonders gut für Herren- und Lederwaren geeignet ist. Diesmal waren wir besonders zufrieden mit einer Menge maßgeschneiderter Herrenbekleidung aus den 60er und frühen 70er Jahren. tolle kurze Mäntel, Blazer und Anzüge aus Tweed und Samt. “

London Vintage Männer`s Vintage Shop Die Ians sind nun damit beschäftigt, all diese neuen Bestände zu sortieren, zu dimensionieren und zu kategorisieren. Ich machte eine spezielle Anfrage und bat sie, eine 40-Zoll-Jacke in Marine oder grünem Samt für mich zu halten! Bei meinem letzten Besuch in Hunky Dory ging ich mit einer originalen ungetragenen italienischen Karojacke aus dem Jahr 1969 aus dem Haus (und für einen Snip für 45 Pfund).

Bei meinem ersten Besuch war einer der Ians im Keller beschäftigt und renovierte: 'Es war nicht so sehr eine Renovierung im Keller, sondern nur eine Neulackierung des Betonbodens. Wir waren zu beschäftigt, um das Dekor richtig anzusprechen. Es erfordert ziemlich viel Arbeit, den Laden saisonal wieder aufzufüllen, wenn Sie wie wir Stück für Stück einkaufen. Heyho, hoffentlich nächstes Jahr. ' Diesmal als ich besuchte. Ich konnte mich nach unten wagen, um noch mehr Schätze zu finden, darunter einige atemberaubende italienische 3-teilige Anzüge. Ich war versucht, eine zu kaufen, nachdem ich mir das Etikett angesehen und meine genauen Maße gelesen hatte. Es war, als ob es so sein sollte! Aber leider erlaubten mir die Finanzen nicht, dies zu tun, da ich so kurz vor Weihnachten war!

Insider-Tipps!

Vintage dreiteiliger Anzug

Dieser adrette Kerl in einem Vintage-Dreiteiler

Nach ein paar Jahren im Geschäft müssen die Ians einige wertvolle Tipps und Hinweise für den Vintage-Gent haben: „Wenn es um Vintage-Einkäufe geht, würde ich vorschlagen, es sei denn, Sie haben aus irgendeinem Grund eine bestimmte Mission offen für Stile sein , probiere viele Dinge an, von denen einige sein können außerhalb Ihrer normalen Komfortzone - die Freude am Jahrgang ist seine Vielfalt. Warum also nicht erkunden?! Achten Sie auf Qualität und prüfen Sie immer, ob an gefährdeten Stellen wie Kragenmanschetten und Nähten Abnutzungserscheinungen vorhanden sind. Manchmal verbessert jedoch eine gewisse Witterungsabnutzung ein Kleidungsstück, beispielsweise Arbeitskleidung und Leder. Ich suche immer auch nach ungewöhnlichen Farben und Drucken, weg von denen, die in der High Street dafür sind, und nach liebenswerten Details. Für die meisten Menschen entwickelt sich ein persönlicher Stil allmählich, nur wenige werden mit angeborener perfekter Diskriminierung geboren, aber Vintage ist eine großartige Möglichkeit, mit den unendlichen Möglichkeiten zu experimentieren. “

Erscheinungsdatum von xmen apocalypse blu ray

Es wird alles Hunky Dory

Wie sieht die Zukunft von Hunky Dory aus? „Für die Zukunft haben wir keine Pläne zu expandieren oder umzuziehen, außer um unsere Online-Präsenz zu erhöhen. Wir hoffen, dass wir in diesem Jahr mit dem Online-Verkauf von Herrenmode beginnen können. Treten Sie unserer Facebook-Gruppe bei und folgen Sie uns auf Twitter, um mehr darüber zu erfahren! Besuchen Sie uns in der Zwischenzeit (es ist immer noch der beste Weg für Vintage!), Wir spielen die beste Musik der Stadt und stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung, wie Ihr guter Autor bestätigen wird. '

Ein großes Dankeschön an die Herren Bodenham und Johns, die sich die Zeit genommen haben, mit mir zu sprechen und mir erlaubt haben, unermüdlich in ihrem Bestand zu stöbern!