MaykaWorld
MaykaWorld

Wer ist MODOK in Ant-Man and the Wasp: Quantumania?

Wer ist MODOK in Ant-Man and the Wasp: Quantumania?
 Wer ist MODOK in Ant-Man and the Wasp: Quantumania?

Dem Ruf der Fans folgend, ist der neue Trailer von Ant-Man und die Wespe: Quantumania die den ersten Look des Marvel Cinematic Universe enthüllt Debüt von MODOK Aber wer ist er und wie passt der Bösewicht in die Erzählung des Phase-Five-Openers?

Wer ist MODOK dabei? Ant-Man und die Wespe: Quantumania ?

MODOKs Abwesenheit im ersten Trailer von Ant-Man und die Wespe: Quantumania war für die meisten Fans ziemlich verweilend, aber als der zweite Trailer ankam, kehrt zur großen Überraschung aller ein bekannter MCU-Schauspieler zurück, um die Rolle zu übernehmen: Corey Stoll, der im ersten Darren Cross/Yellowjacket spielte Ameisenmann Film.


Gelbe Jacke von Scott Lang tödlich geschrumpft wurde und gerade als alle dachten, das sei das Letzte, was sie von Corey Stoll im MCU gesehen hätten, Ant-Man und die Wespe: Quantumania bestätigt, dass der Schauspieler für MODOK besetzt ist, kurz für „Mental Organism Designed Only For Killing“.

In den Comics, Frosch ist am besten bekannt für seinen wahnsinnig großen Kopf und Schwebestuhl angesichts seines kleinen Körpers. Er ist ein intelligenter Bösewicht mit psionischen Kräften und würde wahrscheinlich auch im Film eine große Bedrohung darstellen. Sein Auftritt an Ant-Man und die Wespe: Quantumania dass Kang nicht der einzige Bösewicht ist.

League of Legends Missionen funktionieren nicht


WEITERLESEN: Welche Rolle spielt Bill Murray in Ant-Man 3? Krylar erklärt




Mit dem Casting von Corey Stoll als Frosch , führt dies zu den Theorien vieler, dass MODOK der verzerrte, freakig aussehende Bösewicht in wurde Ant-Man und die Wespe: Quantumania durch die Hilfe von Kang der Eroberer nachdem Scott Lang ihn aus dem Leben verbannt hatte Ameisenmann .

was passierte, um sich in tokyo ghul zu verstecken

Das könnte erklären, warum er so verzerrt und passend genug aussieht, MODOKs Farbschema Ant-Man und die Wespe: Quantumania scheint auch dem von Yellowjacket zu entsprechen. Das würde jedoch alles über MODOK ändern, insbesondere was die Comic-Leser wissen.

Einige glauben, dass MODOK möglicherweise von einer Variante von Darren Cross stammen könnte. Das bedeutet nicht, dass die Fans das neue Design für MODOK nicht hassen könnten. Sehen Sie, diese Version sieht eher aus wie ein Roboter als wie ein Organismus. MODOK wurde ein neues Design gegeben, das sich von dem in den Comics unterscheidet.


Nun, es ist vielleicht am besten, mehr über ihn zu erfahren, wenn er debütiert Ant-Man und die Wespe: Quantumania am 17. Februar 2023 in den Kinos!