MaykaWorld
MaykaWorld

World of Warcraft Vanilla Server-Entwickler im Streit

Die beiden Teams hinter der Entwicklung der World of Warcraft Legacy-Szene sind zusammengestoßen.

Nostalrius und Elysium, die beiden Teams, die die Vanille wiederbelebt haben World of Warcraft Eurogamer berichtet, dass die Toten über ihre Visionen für das Projekt gestritten haben.


Nostalrius schrieb a Blogeintrag in dem das Team beantragte, dass Elysium die von ihnen im letzten Jahr bereitgestellten Serverdaten nicht mehr verwendet. Laut Nostalrius werden Legacy World of Warcraft-Spieler als Piraten angesehen, was im Gegensatz zu Nostalrius 'ursprünglicher Version der Schaffung eines gesunden Beeindruckend Gemeinschaft.

'Das Ziel war es, den Druck auf Blizzard zu verringern, indem Vanilla WoW ein Zuhause zur Verfügung gestellt wurde, um Spannungen abzubauen und mit dem Bau eines zu beginnen Beeindruckend Community, die Legacy-WoW-Spieler umfasst, schrieb Nostalrius. 'Wenn wir auf das zurückblicken, was passiert ist, haben wir das Gefühl, dass das Hauptziel verfehlt wurde.'

'Wir wissen, dass Nostalrius die Hoffnungen der Legacy-Community trägt, aber der Wechsel vom Ruf eines' Fan-Servers 'zum' Piraten-Server 'macht es schwieriger, davon zu überzeugen, dass Legacy-Fans einen Platz in der Legacy-Community haben.' Beeindruckend Gemeinschaft. Bis dieses Stigma beseitigt ist, ist es unwahrscheinlich, dass echte Fortschritte in Richtung offizieller Legacy-Inhalte erzielt werden können. '

In einem Forumsbeitrag mit dem Titel 'Elysium wird sich durchsetzen!' , Antwortete Elysium:



Elysium erklärte auch, dass das Team die Verwendung des Nostalrius-Kerns einstellen werde.

Bis dahin werden wir Anathema abgeschlossen haben, das dem Nostalrius-Kern gleich oder überlegen sein wird. Wir versichern Ihnen, dass Sie bis auf eine mögliche Qualitätssteigerung keinen Unterschied in den Kernen spüren werden. Wir haben den Anathema-Kern kontinuierlich neben dem Nostalrius-Kern aktualisiert.

Alle Charaktere, die seit dem Start von Elysium in der Spielwelt existieren, werden beibehalten und alle Nostalrius-spezifischen Daten werden gelöscht. Nostalrius-Reiche werden in Anathema PvP und Darrowshire PvE umbenannt. Um 20:00 Uhr Serverzeit wird eine 30-minütige Wartung durchgeführt, um die Umbenennung und das Entfernen nicht beanspruchter Zeichen anzuwenden. '

Das ist eine so seltsame Wendung für ein Projekt, bei dem alle die gleichen Agenden zu teilen schienen.

Lesen :: Overwatch wechselt zu World of Warcraft, während Brawlers Gilde zurückkehrt