MaykaWorld
MaykaWorld

Der CEO von Barstool Sports tritt aus dem WWE-Vorstand zurück

Der WWE-Vorstand erlebte heute einige Veränderungen, da Michelle McKenna und JoEllen Lyons Dillon in den Vorstand berufen wurden, während Erika Ayers Nardini, CEO von Barstool Sports, aus dem Vorstand zurückgetreten ist. Dies wurde mit freundlicher Genehmigung eines SEC-Films erfahren, der heute öffentlich bekannt wurde, und in der Akte heißt es, dass der Grund für Nardinis Abgang von WWE der Übergang von Barstool in einen neuen Besitz sei. Ayers hat die Neuigkeiten nicht öffentlich kommentiert, aber wir werden Sie wissen lassen, wenn sich das ändert. In der Zwischenzeit finden Sie die vollständige SEC-Einreichung von WWE unten (via Kämpferisch ).

„Am 15. September 2022 hat der Vorstand von World Wrestling Entertainment, Inc. (das „Unternehmen“) JoEllen Lyons Dillon und Michelle McKenna zu Direktoren des Unternehmens gewählt. Frau Dillon und McKenna werden beide bis zum nächsten Jahr im Amt bleiben Versammlung der Aktionäre des Unternehmens. Es gibt keine Vereinbarungen oder Vereinbarungen mit Personen, aufgrund derer eine Person zum Verwaltungsratsmitglied des Unternehmens gewählt wurde, noch gibt es Transaktionen, die direkt oder indirekt eine der beiden Personen betreffen und gemäß Artikel 404 () offengelegt werden müssten. a) der Regulation S-K gemäß dem Securities Exchange Act von 1934. Frau Dillon und Frau McKenna wurden vom Vorstand bestimmt, um die Unabhängigkeitsanforderungen der geltenden Vorschriften der New Yorker Börse und der Securities and Exchange Commission zu erfüllen.


warum sieht sarada aus wie karin

Frau. Dillon und McKenna wurden in keinen der ständigen Ausschüsse des Unternehmens berufen. Sie haben Anspruch auf unsere normalen Vorstandsgebühren für Nicht-Verwaltungsräte. Das Unternehmen wird außerdem mit jeder der Mses eine Entschädigungsvereinbarung abschließen. Dillon und McKenna in der gleichen Form, die das Unternehmen mit seinen anderen nicht geschäftsführenden Direktoren eingegangen ist.

Gleichzeitig mit der Wahl von Ms. Dillion und McKenna, Erika Ayers Nardini ist aus dem Vorstand ausgeschieden. Mit der kürzlichen Übernahme von Barstool Sports durch Penn Entertainment wird sich Frau Ayers Nardinis Zeit auf das nächste Kapitel dieses Geschäfts und dieser Partnerschaft konzentrieren. Die Entscheidung von Frau Ayers Nardini, aus dem Vorstand zurückzutreten, war nicht auf Streitigkeiten oder Meinungsverschiedenheiten mit dem Unternehmen, seinem Management oder irgendwelchen Angelegenheiten im Zusammenhang mit den Operationen, Richtlinien oder Praktiken des Unternehmens zurückzuführen.'

Angriff auf Titan Staffel 1 Folge 17