MaykaWorld
MaykaWorld

'Dragon Ball Super': Die Unterschiede zwischen neuem und altem Broly

'Dragon Ball Super': Die Unterschiede zwischen neuem und altem Broly

Dragon Ball Super: Broly ist jetzt in den Kinos und der Film macht eine grundlegende Überarbeitung des Franchise-Mythos. Broly hat mehrere große Rektons der Saiyajin-Geschichte und ihrer Charaktere - aber niemand wird mehr neu erfunden als Broly selbst!

Lesen Sie weiter unten für eine vollständige Aufschlüsselung der Unterschiede zwischen der alten Version von Broly, die in . eingeführt wurde das Original Dragon Ball Z: Broly - Der legendäre Super-Saiyajin Film im Jahr 1993, und die neue Version eingeführt in Dragonball-Super: Broly .


Warnung : Wichtige Film-Spoiler folgen!

Universalzerstörer

Dragon Ball Broly Stärkster Kämpfer-Universum 7

In Dragon Ball Z: Broly , Goku und Co. bekommen zum ersten Mal von Brolys Existenz Wind, als König Kai einen bösartigen Super-Saiyajin spürt, der die Südgalaxie in den Weiten des Weltraums zerreißt. Es stellt sich heraus, dass Paragus Broly als lebende Waffe benutzt und die Angriffe inszeniert hat, um Vegeta, Goku und die Z-Kämpfer in seine Falle zu locken.

Dragon Ball Super: Broly gibt die Idee von Paragus als bösem Drahtzieher und Broly als erfahrener Killer und böswilliger Kraft im Universum auf. Während des Neustarts wurden Broly und Paragus jahrelang ins Abseits gedrängt, während sie auf einem fernen Planeten gestrandet waren, und Brolys erstes Treffen mit Goku und Vegeta ist auch das erste Mal, dass er tatsächlich in einem Kampf war!

Kurzum: Die neue Version von Broly ist viel mehr ein tragischer Antiheld als der Bösewicht, der ihn im Originalfilm dargestellt hat.



Tod oder Verbannung

Dragon Ball Super Broly Origin Planet Vampa

Im Originalfilm wird festgestellt, dass Broly als Kind über eine enorme Macht verfügt (10.000) und König Vegeta, der sich bedroht fühlt, befiehlt den Tod des Kindes. Das führt dazu, dass Paragus sich gegen den König stellt und dadurch schwer verwundet wird. Es waren Brolys einzigartige Kräfte, die ihn und seinen Vater vom Planeten Vegeta brachten, als Freezer ihn in die Luft jagte, und das Trauma, dass der junge Broly beinahe von seinen eigenen Leuten hingerichtet wurde, setzt Paragus' Racheplan und die galaktische Herrschaft in Gang.


In Dragonball-Super: Broly , König Vegeta und Paragus haben eine viel stärkere militärische Bindung, und der König befiehlt in dieser neuen Version, Broly ins Exil zu schicken (nicht hingerichtet zu werden). Das führt dazu, dass Broly und Paragus auf dem Planeten Vampa ausgesetzt werden, aber es gibt weniger böse Intrigen. Beide Versionen der Geschichte haben Paragus Mode ein Kontrollhalsband für Broly - wenn auch aus sehr unterschiedlichen Gründen und unterschiedlichen Effekten. Das Original war ein gerader Kontrollkragen; die neue Version gleicht eher einem Schockhalsband für einen Hund. Das Original hatte den Kragen, weil Broly geistig instabil war und leicht einer Gehirnwäsche unterzogen werden konnte; in der neuen Version kommt Brolys einzigartige Fähigkeit, die Macht der Großen Affen in menschlicher Form zu kanalisieren, mit zu viel flüchtiger Wut, um ungeprüft zu bleiben

die die leibliche Mutter von Tony Stark ist

Neue Vegeta

Dragon Ball Super Broly Freeza regiert Planet Vegeta

In Dragon Ball Z: Broly , versucht Paragus, eine 'Neue Vegeta'-Heimatwelt für die verbleibenden Saiyajins zu errichten, nachdem Freeza das Original zerstört hat. Mit dieser neuen Heimatwelt versucht Paragus, Vegeta in seinen Schoß zu locken, und verspricht, ihn auf den Thron zu setzen, wie es Vegetas königliches Recht ist. New Vegeta entpuppt sich als Katastrophe, da Paragus es nicht zum Laufen bringen kann – oder es vor einem herannahenden Kometen schützen kann, der den Planeten letztendlich zerstört.

Dragon Ball Super: Broly beseitigt das gesamte Plotgerät von New Vegeta - und das zum Glück. Dieses Detail machte den Originalfilm immer komplizierter, und da so viel von Paragus' Charakterisierung geändert wurde, musste sein Plan für eine neue Saiyajin-Heimatwelt unweigerlich ebenfalls verworfen werden. Stattdessen ist Paragus motiviert, Vegeta zu töten, als Rache für den König, der Broly verbannt.

Die LSSJ

broly-11

Der Erste Dragon Ball Z: Broly Film wurde seinem Namensgeber gerecht, indem er sich mit der Idee auseinandersetzte, dass Broly der legendäre Super Saiyajin ist. DBZ: B führte das gesamte Konzept des LSSJ ein, aber in den Jahren danach wurde LSSJ mit anderen Transformationen wie dem Super Saiyajin-Gott verschmolzen und verwechselt.

Dragon Ball Super: Broly vereinfacht Brolys Rolle im Mythos, indem er ihn im Grunde zu einem Vehikel macht, um Super Saiyajin 4 in den Kanon zu bringen. Broly behält immer noch die einzigartige Fähigkeit, seine Kampfkraft exponentiell zu steigern, aber es wird erklärt, dass er die grenzenlose Macht eines Menschenaffen durch seine menschliche Form kanalisieren kann. In beiden Versionen der Geschichte geht Brolys außergewöhnliche Macht auf Kosten der bewussten Kontrolle, also ist er wirklich derselbe Berserker-Saiyajin, der er immer war.

Dragon Ball Super: Broly gibt LSSJ einen netten Easter Egg Shoutout, als Bardock erwähnt, dass die legendäre Figur Freeza erschreckt.

Gokus Krippengefährte

Dragon Ball Super Broly Goku Vegeta Ages

Eines der berüchtigsten Stücke von Dragon Ball Überlieferung wurde von den ersten erstellt Broly Film, der im Grunde die Rivalität zwischen Goku und Broly in der Tatsache begründete, dass Goku Brolys Nachbar im Kinderzimmer gewesen war, als sie Babys waren. Da der Goku auf niedrigem Niveau viel weinte, traumatisierte es Broly irgendwie so stark, dass er Jahre später Goku als Erwachsener sah, was Broly in eine mörderische Wut versetzte.

Dragon Ball Super: Broly dreht die Dinge um, sodass Vegeta nun das Ziel von Broly / Paragus ist, angesichts der neuen Hintergrundgeschichte, wie König Vegeta Broly verbannte. Als Paragus Vegeta auf der Erde sieht, befiehlt Paragus Broly anzugreifen, was den epischen Kampf auslöst, der das Hauptereignis des Films ist.

haben Kegel den grünen Geschmack verändert?

Paragus-Killer

Dragon Ball Z Broly Paragus

Im Originalfilm wird Paragus letztendlich von seinen eigenen Intrigen und Grausamkeiten erledigt. Als der Komet, der New Vegeta bedroht, seinen Endanflug beginnt, versucht Paragus, in einer Kapsel von dem dem Untergang geweihten Planeten zu entkommen. Das Kontrollhalsband, das Paragus verwendet hat, um Broly zu kontrollieren, versagt jedoch angesichts von Brolys Berserkerwut, und der verrückte LSSJ nimmt die Kapsel mit seinem Vater darin auf, zerdrückt sie und schleudert sie in den entgegenkommenden Kometen.

Dragon Ball Super: Broly hat ein anderes karmisches Schicksal für Paragus: Um sich an Vegeta zu rächen, tritt Paragus der Freeza Force bei, ohne zu wissen, dass es tatsächlich Freeza war, der Planet Vegeta zerstört hat. Karma kommt auf Paragus in Form von seinem neuen Boss zurück, der ihn mit einem Laserschlag ins Herz ermordet, während Goku und Vegeta damit beschäftigt sind, gegen Broly zu kämpfen. Freeza tut dies, um Broly ein Trauma zu bereiten, das seine erste Super-Saiyajin-Transformation auslösen kann – aber der Plan ist ein wenig *zu* effektiv. SSJ Broly schlägt Freeza zwei Stunden lang wie eine Stoffpuppe.

Weltliche Bedrohung

Dragon Ball Super Broly Filmtrailer - Broly Berserker Super Saiyajin

Im Originalfilm bedroht Brolys LSSJ-Amoklauf die gesamte Südgalaxie, bevor Goku und Vegeta eingreifen, um ihn aufzuhalten. Später im Film reißen Brolys Amoklauf über New Vegeta, tötet einige und verletzt viele andere, aber die wahre Bedrohung, die über dem Film hängt, ist der Komet, der kommt, um New Vegeta auszurotten. Broly ist im Grunde nur ein wirklich harter Kämpfer, den Goku schlagen kann.

Dragon Ball Super: Broly nimmt die Drohung von Broly um mehrere Stufen auf. Broly, der in Freezas Gesellschaft auf die Erde kommt, bringt Goku und Vegetas Wahlheimat sofort ins Fadenkreuz und schafft größere Einsätze als der Originalfilm. Als diese neue Version von Broly Super Saiyajin wird, gerät seine Macht so weit außer Kontrolle, dass seine physischen und energetischen Angriffe beginnen, weltbedrohlich zu werden. Broly ist buchstäblich so mächtig, dass er ein Loch in die Welt schlagen könnte, was Goku und Vegeta dazu zwingt, die drastische Option in Betracht zu ziehen, ihn zu töten, um ihn aufzuhalten ...

Eins und fertig

Dragon Ball Z Broly Super Punch

Im Originalfilm muss Goku beim letzten Showdown mit Broly mit allem, was er hat, gegen den LSSJ kämpfen. Als Gokus Kraft nicht ausreicht, um Broly aufzuhalten, bringt er die anderen Z-Kämpfer dazu, Teile ihrer Energie zu spenden, die Goku in einen „Wunder Super Punch“ kanalisiert, mit dem er Brolys Kindheitswunde wieder öffnet und den wütenden Saiyajin tötet.

Dragon Ball Super: Broly beschließt, Broly bei sich zu behalten, anstatt ihn zu töten, gleich nachdem er ihn vorgestellt hat. In dieser neuen Version verwenden Brolys Freeza Force-Freunde Cheelai und Lemo die Earth Dragon Balls, um SSJ Broly zurück zum abgelegenen Planeten Vampa zu transportieren, bevor Goku und Vegeta ihn zerstören können.

Verschmelzung

Dragon-Ball-Super-Gogeta-Yamamuro

Wie bereits erwähnt, gipfelt der letzte Kampf zwischen Goku und Broly im Originalfilm darin, dass Goku Energie von seinen Z-Kämpfern nimmt und sie nutzt, um seine eigene Stärke in einen Superangriff zu steigern. Vegeta war der größte Holdout, der seine Macht in keiner Weise mit Goku vermischen wollte.

In Dragon Ball Super: Broly , Vegea muss buchstäblich seine Kraft mit Goku mischen, da die beiden den Fusionstanz verwenden, um Gogeta zu werden. Gogeta in seiner Super Saiyajin Blue-Form hat das nötige Maß an Kraft, um Broly zu besiegen – obwohl die starke Präsenz von Vegeta in der Mischung Gogeta immer noch dazu bringt, Broly fast zu töten. Wenn Sie während des Kampfes genau hinschauen, gibt es sogar eine schöne visuelle Anspielung auf den Super Miracle Punch in einem von Gogetas Angriffen.

Gohan

Dragon-Ball-Super-Broly-Film-Gohan-Poster-1134961-1280x0

Zu guter Letzt: Im Original Dragon Ball Z: Broly Film ist Gohan einer der Z-Kämpfer, der nach New Vegeta reist, um sich Broly zu stellen. In Dragon Ball Super: Broly Gohan ist jedoch so ziemlich die einzige Hauptfigur der Serie, die nirgendwo zu finden ist. Er bekommt nicht einmal einen kleinen Cameo-Auftritt - und das Fandom fühlt sich irgendwie danach!

Dies waren alle Unterschiede zwischen Brolys alten und neuen Handlungssträngen in der Dragon Ball Z und Dragonball Super Epochen. Finde andere 'https://comicbook.com/category/dragon-ball-super--the-movie'> Dragon Ball Super: Broly ist jetzt raus. Dragonball Super strahlt derzeit seine englische Synchronisation auf Adult Swim während des Toonami-Blocks Samstagabends um 21:30 Uhr aus. Es ist auch zum Streamen auf Funimation und Amazon Video verfügbar. Die japanische Sprachversion kann auf FunimationNOW, VRV und Crunchyroll gestreamt werden.