MaykaWorld
MaykaWorld

Plant Marvel, Deadpool zum nächsten Stan Lee zu machen?

Plant Marvel, Deadpool zum nächsten Stan Lee zu machen?

Grundsätzlich sind sich alle einig, dass Marvel das Ganze überarbeiten muss X-Men Franchise für die MCU, ein Charakter, der aus dem Fox-Universum zurückgebracht werden muss, ist Ryan Reynolds & rsquo; Totes Schwimmbad. Interessant ist, dass Marvel-Chef Kevin Feige das Gleiche denkt.

Laut Insider Daniel Richtman (via DR Movie News ), Feige und Marvel sind daran interessiert, Reynolds für die MCU zu verpflichten, und außerdem möchten sie, dass er ihn hatdie meisten Auftritte eines anderen Charakters in der MCU-Geschichte .


samuel l jackson super bowl werbung

Im Moment wissen wir nicht, wie legitim diese Nachricht ist, aber wenn es wahr wäre, könnte Marvel planen, Deadpool zu machen der nächste Stan Lee. Mit dem Infinity Saga Mit einem Auftritt von Lee in jedem Film wäre es sinnvoll, wenn Marvel einen anderen Charakter haben wollte, nämlich die humorvolle Verbindung zwischen Filmen.

Ich halte das für sehr plausibel. Zum einen ist Reynolds sehr engagiert, die Rolle von Deadpool zu spielen, und sein Meta-Sinn für Humor unterscheidet sich sehr von den Sprüchen, für die Marvel-Filme bekannt sind - ähnlich wie die Meta-Natur von Stan Lees Cameos. Wenn Deadpool eine Maske trägt, wäre es sehr einfach, das Kostüm nur doppelt zu tragen, und Reynolds würde die Stimme liefern. kinderleicht.

wer ist der vater von historias baby

Da nichts offizielles bestätigt wurde, können die Fans jetzt nur noch warten. Wir wissen nicht, was Marvel mit dem vorhat Totes Schwimmbad Franchise, aber sie haben besser etwas im Sinn, weil es einer der profitableren Titel vor der Fusion von Disney und Fox war.

Die MCU-Phase 4 beginnt mit WandaVision irgendwann in diesem Jahr auf Disney +.



Lesen Sie auch: Deadpool-Star Ryan Reynolds will den Tag in New Free Guy Trailer retten