MaykaWorld
MaykaWorld

Ist der Manga der sieben Todsünden vollständig, beendet oder fortlaufend? Hier ist der aktuelle Status des Light Novel und Manga

Ist der Manga der sieben Todsünden vollständig, beendet oder fortlaufend? Hier ist der aktuelle Status des Light Novel und Manga

Die sieben Todsünden ist eine hohe Fantasie isekai anime wo die dritte Prinzessin von Liones, Prinzessin Elizabeth Lioness, versuchte, die sieben Todsünden zu überzeugen, die sich vor einem Jahrzehnt aufgelöst hatten, nachdem sie für einen Putsch gegen das Königreich der Liones gerahmt worden waren. Der Makel auf ihrem Namen wurde durch den Dämon Fraudrin verursacht, der die Heiligen Ritter manipulierte, um die Dämonenrasse aus der Haft zu befreien.

Sieben tödliche Sünden


In der Hoffnung, ihren Namen zu klären und Hilfe zu benötigen, um das Königreich der Löwen von den Heiligen Rittern und dem Betrug zu befreien, trat Prinzessin Elizabeth an den Anführer der sieben Todsünden, Meliodas, heran, um die anderen Mitglieder zu finden und sich neu zu gruppieren, um ihr Ziel zu erreichen.

In ihrem Kampf der sieben Todsünden gegen die zehn Gebote, der von Zeldris, dem Bruder von Meliodas, angeführt wurde, wurde offenbart, dass die wahre Identität von Meliodas der verfluchte Sohn des Dämonenkönigs ist und sein Schicksal mit dem von Elizabeth verflochten ist .

Masamune Shirow Ghost in the Shell Live-Action

Die sieben Todsünden Dazu gehören Charaktere, die sehr komplex sind und vielschichtige Mythologien aufweisen. Im Laufe der Jahre hat sich der Umsatz der Produktionsfirma von A-1 Pictures zu Studio DEEN in verändert Die sieben Todsünden: Kaiserlicher Zorn der Götter und weiter. Derzeit, in seiner fünften Staffel, Die sieben Todsünden: Das Urteil des Drachen hat sich angestellt 24 Folgen .

Die sieben Todsünden basiert auf der japanischen Fantasie Shōnen Manga Serie von Nakaba Suzuki, die in Kodansha veröffentlicht wurde Wöchentliches Shōnen-Magazin wo die Kapitel in einundvierzig Tankōbon-Bänden zusammengestellt wurden. Kodansha USA hat die Manga-Serie für die englische Veröffentlichung lizenziert, bei der jeder Band alle zwei Monate veröffentlicht wird.



Jon Snow schlief bei seiner Tante

Die Manga-Serie der Sieben tödliche Sünden lief ab Oktober 2012 und endete in der 2020 Ausgabe Nr. 17 von Wöchentliches Shōnen-Magazin im März 2020. Die Sieben tödliche Sünden Die Manga-Serie wurde bereits im März 2020 fertiggestellt, wie von Suzuki selbst angekündigt, dass der Manga nur noch einen Band haben wird, was sein Ende markiert.Sieben tödliche Sünden


Es begann als One-Shot-Pilotkapitel, das in der Ausgabe Nr. 52 von Kodansha 2011 veröffentlicht wurde Wöchentliches Shōnen-Magazin Aus diesem Grund boomte die Manga-Serie und begann 2012 mit der Serialisierung. Im Laufe der Jahre entstanden Spin-offs und eine Fortsetzung.

Das Sieben tödliche Sünden und Hiro Mashimas Märchen hatte 2013 einen Crossover. 2014 war ein One-Shot-Spin-Off-Manga 2014 das erste Mal, dass Hawk und Meliodas sich trafen. Im Jahr 2015 wurden auch zwei Ausgründungen produziert. Im folgenden Jahr wurde Juichi Yamaki & rsquo; s Mayoe! Die Seven Deadly Sins Academy! wurde als Spin-off der Neugestaltung der Charaktere als Schüler veröffentlicht.

Die sieben Todsünden: King`s Road zu Manga von Masataka Ono war ein Spin-off, in dem der König als jemand dargestellt wurde, der Manga-Künstler werden möchte. Die schlimmste Fortsetzung Manga wurde im November 2020 mit dem Titel angekündigt Vier Ritter der Apokalypse veröffentlicht in Kodansha & rsquo; s Wöchentliches Shōnen-Magazin am 27. Januar 2021 und gleichzeitig in englischer Sprache unter Kodansha USA veröffentlicht. Dieser ist derzeit noch nicht abgeschlossen.

Die Manga-Serie endete nicht nur dort, Mamoru Iwasa schrieb einen Roman Sieben Tage veröffentlicht in Shōnen Magazine Edge veröffentlicht vom 17. Januar bis September 2017. Es hatte eine Fortsetzung von Yō Kokukuji mit dem Titel illustriert Die sieben Todsünden: Sieben Tage ~ Der Dieb und das Heilige Mädchen ~.

Onkel Iroh Blätter von der Rebe

Das Sieben tödliche Sünden ist ein beliebter Name in der Manga-Industrie, da es seit Jahren eine der meistverkauften Manga-Serien ist. Im Jahr 2014 war es die fünftbeste Manga-Serie für männliche Leser im Rahmen der Umfrage von Kono Manga ga Sugoi! und im selben Jahr wurde es in der Kategorie des besten Jugend-Comics beim Manga Taishō-Preis und beim 42. Angoulême International Comics Festival in Frankreich nominiert.

Im Umlauf lag der erste Band auf Platz 13thIn der Oricon Manga-Tabelle belegte der zweite Band den 5. Platzthund der dritte Band rangierte auf 4th. Es wurde als die 9 gefeiertthBestseller-Manga des Jahres 2014. Im ersten Halbjahr 2015 erreichte er sogar den ersten Platz als Bestseller-Manga-Serie und belegte nach Jahresende den 2. Platznd, besiegt von One Piece. Es rangierte 6thim Jahr 2016 und 7thim Jahr 2017. Es war konsistent in den Top-Charts.

Auch die Anime-Serie ist nicht zurückgefallen. Im Jahr 2017 Sieben tödliche Sünden erzielte innerhalb seiner 24-Stunden-Veröffentlichung auf Netflix die vierthäufigste Binge-Watched-Show. Bis heute wurde die Anime-Serie von verschiedenen Websites wie Anime News Network und Otaku USA von der Kritik gelobt.

Die sieben Todsünden: Das Urteil des Drachen wird wöchentlich über Netflix jeden Mittwoch um 05:55 Uhr JST / 15:55 Uhr EST mit gleichzeitiger Veröffentlichung am ausgestrahlt Funimation .

Verbunden: Demon Slayer Movie erreicht an der globalen Abendkasse 400 Millionen US-Dollar