MaykaWorld
MaykaWorld

Justice League: War, um das DC-Animationsfilmuniversum zu starten

Fünfer - JLWar

Die Veröffentlichung auf Blu-ray und DVD morgen vonJustice League: Kriegmarkiert den Beginn eines vernetzten DC-Animationsfilmuniversums, in dem zukünftige Filme an dieselbe Kontinuität anknüpfen, die mit der neuen Veröffentlichung etabliert wurde. Comic-Ressourcen berichtet.

Das bedeutet wohl, dass das DC-Animationsfilmuniversum bereits gestartet ist – beides, weilJustice League: Kriegüber legale digitale Download- und On-Demand-Dienste bereits weit verbreitet ist und weil es explizit an den Cliffhanger vom Ende des letzten Jahres anknüpftJustice League: Das Flashpoint-Paradox. Es kann sein, dass das Casting für die neue „Kontinuität“ zu diesem Zeitpunkt einfach noch nicht abgeschlossen war.


'Dies wird definitiv die erste Salve bei der Produktion neuer Filme sein, die in Kontinuität zueinander stehen.'Justice League: KriegProduzent James Tucker sagte gegenüber CBR. 'Unser nächster Film wird seinSohn von Batman, und dieser Batman wird der gleiche Batman sein, den Sie in sehenJustice League: Krieg. Im Grunde werden wir zwei gleichzeitige Serien von Justice League-Filmen und Batman-Filmen haben, und sie werden in Kontinuität miteinander sein. Es ist also eine Art Weltbildung.'

Gerechtigkeit-Liga-Kriegs-Team Wie dies mit anderen jüngsten Kommentaren von Filmemachern zusammenpasst, dass sie einige eigenständige Ideen haben, die sie immer noch verfolgen möchten, kann man sich nur vorstellen.

wer stirbt in sherlock staffel 4

Was es bedeutet, ist, dass die Animationsfilme des DC-Universums jetzt wirklich Teil eines 'Universums' sind und dieses Universum (zumindest eine Version von) die New 52 ist. Es stellt sich auch die Frage: Werden wir jemals wieder eine Aufnahme mit Kevin bekommen? Conroys beliebteste Version von Batman, oder war das mitFlammpunktund wir wussten es einfach nie?

Es ist auch erwähnenswert, dass er dies als a . bezeichnetGerechtigkeitsligaFilm undBatmanFilmuniversum; Es scheint daher wahrscheinlich, dass der derzeitige Ansatz, jeden, der nicht Batman oder Superman ist, als Film der Justice League zu brandmarken. Das haben wir mit dem nächsten erwartetGerechtigkeitsligaFilm nachSohn von Batmanerwartet zu seinJustice League: Thron von Atlantisoder etwas in dieser Richtung - im Grunde eine Aquaman-zentrierte Handlung, aber ohne Aquamans Namen im Titel. Auch das ist nichts Neues, denn so haben sie es gemachtFlammpunkt.