MaykaWorld
MaykaWorld

Superman & Lois: Hier ist alles, was Sie in 'Loyal Subjekts' verpasst haben

Superman & Lois: Hier ist alles, was Sie in 'Loyal Subjekts' verpasst haben

Die Episode beginnt damit, dass Lois, Clark und Chrissy versuchen herauszufinden, was Morgan Edge vorhat und wie der X-Kryptonit mit den Kandidaten verbunden ist, die Lana für sein Führungsprogramm zusammenfasst. Schnitt zu Edge, der Emily fragt, ob sie ihr „bestes Ich“ werden möchte und Emily das Angebot annimmt. Als nächstes sehen wir, dass Lana wieder nach Kandidaten sucht. Lois möchte verhindern, dass die Leute mit Edge arbeiten, und hofft, dass Clarks Geschichte in der Stadt dazu beiträgt, da Martha den Menschen in der Stadt seit Jahren hilft. In der Gazette besucht Lana Lois und Chrissy.

Sie befragen sie, was mit dem Führungsprogramm los ist, und sie kann ihnen nur sehr allgemeine Dinge erzählen. Lois sagt Lana, dass sie eine Pause machen soll, aber Lana hat nichts davon.


In der High School sagt Kyle Jon und Jordan, dass er es wirklich schätzt, dass sie für Sarah da sind. Sie unterhält sich mit Jordan, während Jonathan von Teegan Wickham, dem gleichen hübschen Mädchen aus der letzten Folge, abgelenkt wird.

One Punch Man Staffel 2 Fubuki

Clark trifft Emily in einem Diner, wo sie ihm erzählt, dass Edges Programm ihr hilft, eine bessere Gesinnung und einen klareren Geist zu bewahren, und Clark ermutigt, sich anzuschließen. Plötzlich hört Clark, dass in Mexiko ein Banküberfall im Gange ist, und fliegt dorthin, um ihn zu stoppen – aber mittendrin beginnen seine Kräfte zu sprengen. Er ist für einen Moment bewusstlos, bevor er wieder aufsteht, um die Arbeit zu erledigen, fliegt aber sichtlich gestört nach Hause.

Zurück bei der Zeitung erzählt Chrissy Lois von einer neuen Anzeige, die Edge in der Zeitung aufgibt und doppelt so viele Kandidaten für das Programm sucht. Lois stürmt in die Mitarbeiterversammlung und sagt den Leuten dort, dass Edge plant, kryptonische Kräfte und Bewusstsein in die Leute von Smallville zu bringen. Er sagt ihr, dass ihr niemand glauben wird, und sie sagt ihm, dass sie seine Anzeige nicht veröffentlichen werden, aber das kümmert ihn nicht viel. Er ermutigt sie, ihr Signalgerät zu benutzen, um Superman anzurufen, und sagt, es sei riskant, da er weiß, dass er Kryptonier ist und er aufgeregt ist, herauszufinden, mit wem er auf seiner Seite stehen würde.

Zu Hause vereist Clark einige blaue Flecken von Schüssen, als Lois hereinkommt, um ihn wissen zu lassen, was los ist, und sie flippt aus. Sie finden heraus, dass es wahrscheinlich an dem Gas liegt, mit dem Rosetti ihn geschlagen hat, und Lois beschließt, Sam anzurufen.



In der Schule flirten Jordan und Sarah am Klavier, als er anfängt zu niesen – und seine Hand ist mit Eiszapfen bedeckt, als sein erstarrter Atem beginnt. Er stürzt aus der Tür und lässt sie verletzt und verwirrt zurück. Bevor er die Schule verlassen kann, kommt Clark ihn abholen und sagt ihm, dass sie mit dem DoD über die Auswirkungen des synthetischen Kryptonit-Toxins sprechen müssen.


Auf der Farm erklärt Clark Jordan, dass Clark durch die Kryptonit-Waffe offenbar eine ansteckende Krankheit hatte. Sam sagt Lois, dass er an einem Heilmittel arbeitet.

wann endet der naruto anime

In der Schule hält Jonathan an, um Sarah zu sehen, die fragt, wo Jordan ist und Jon erzählt, was passiert ist. Jon verspricht, ihn zu finden, und Sarah macht sich Sorgen, weil sie die erste musikalische Darbietung im Konzert ist.

Bei der Arbeit trifft Lana Emily und plaudert ein bisschen mit ihr. Leslie kommt, um Lana zu holen und bringt sie in Edges Büro, um das gleiche Angebot zu bekommen, das er Emily gemacht hat.

In der Festung sagt Jor-Els Hologramm Clark, dass sie das Kryptonit aus Jordans Lungen holen können, aber sie müssen es mit großer Hitze ausbrennen. Clark tröstet Jordan und hält ihn während der Prozedur fest.

Zurück zu Hause schließt sich Jon der Familie an und Jordan wird immer kränker. Clark kann nicht mehr auf Sam warten und fliegt Jordan zur Festung. Lois sagt Sam, dass sie ihm in der Nähe ihres Mannes oder ihrer Söhne nicht mehr vertrauen kann, also muss er aus ihrem Leben verschwinden, wenn das alles vorbei ist.

Zurück auf der Farm versucht Jonathan, Lois zu helfen, sich angesichts der Gefahren, in denen sich die Kinder befinden, seit Jordans Macht manifestiert wurde, besser zu fühlen. Er versichert ihr, dass Clark Jordan helfen kann. In der Schule kann Sarah Jordan zur Showtime nicht finden. Lana sitzt mit Kyle und Emily zusammen und Kyle schleicht sich hinter die Bühne, um sie zu unterstützen, wenn sie bereit ist aufzugeben.

Zurück auf der Farm in Kent beschimpft Jonathan seinen Großvater und nennt ihn einen Feigling, weil er nicht an Clark glaubt.

Auf halbem Weg durch den Auftritt ihrer Tochter hört Emily plötzlich etwas und steht auf, um zu gehen, was Lana und Sarah verwirrt. Kyle bietet ihr an, ihr zu folgen, um zu sehen, was los ist. Zurück am Edge erzählt Morgan Leslie, dass er, da Superman geschwächt ist, einige ihrer Subjekte aktiviert hat, um Lois zu besiegen.

der bei der Staffelpremiere von The Walking Dead starb

In der Festung beendet Clark Jordans kryptonische Physiotherapie. Zurück auf der Farm bekommt Lois einen Anruf von Lana und warnt sie, dass Emily sich komisch benimmt. Es klopft an der Tür, und es ist Emily, die mit einem anderen Subjekt steht, die beide die durch Hitzevision angetriebenen, wütenden roten Augen des Zorns haben. Sie greifen Lois an und stehlen ihr Signalgerät, aber Sam Lane stürmt mit einer Kryptonit-Gasgranate herein und beschäftigt sie, während Lois und Jonathan zur Scheune gelangen können, in der Jon einige von John Henrys Waffen weggeschmissen hat. Kyle kommt zur Scheune, wo er fragt, was los ist und Lois sagt ihm, dass Edge Leute geschickt hat, um sie zu töten. Kyle schaltet sich ein und die anderen beiden schlagen Sam nieder und eilen zur Scheune. In der Festung hört Clark etwas und fliegt mit Jordan in die Luft, nur wenige Augenblicke nach einem Moment von Herz zu Herz darüber, dass Jordan nichts von dem, was mit ihm passiert, gefragt hat.

Durch eine Kombination von John Henrys Waffen, Sams und einem rechtzeitigen Erscheinen von Superman wird das Trio abgewiesen.

Sam sagt Lois, dass er Smallville und der Familie jetzt Vorrang geben wird, und sie sagt es ihm gut, weil sie sich Sorgen macht, dass der Krieg, von dem John Henry sprach, bevorsteht.

In ihrem Schlafzimmer unterhalten sich die Jungs darüber, was los ist, und Jordan macht sich Sorgen, dass Sam Sarah alles erzählen wird. Er ruft sie an, um es zu verhindern, aber sie nimmt den Anruf nicht an und Kyle kommt nach Hause, um Lana zu sagen, dass er sich an nichts erinnern kann, was passiert ist, nachdem er das Konzert verlassen hat. Lana überzeugt ihn, zuzugeben, dass er Morgan Edges Angebot angenommen hat, und obwohl sie weiß, dass das schlecht ist, weiß Lana immer noch nicht genau, wie schlecht es ist.

Chrissy ruft Lois an und enthüllt, dass ihre Nachforschungen darauf hindeuten, dass Leslie und der Hotelangreifer aus dem Piloten beide ursprünglich aus Smallville stammten, was bedeutet, dass es die langfristige Exposition gegenüber X-Kryptonit ist, die die Einwohner von Smallville für die Auswirkungen von X-Kryptonit empfänglich macht. Da hört Clark das Signalgerät und fliegt hinaus, um zu sehen, wer ihn anruft. Es ist Edge. In den letzten Momenten der Episode zeigt Edge – jetzt in einem schwarzen Superanzug gekleidet –, dass er Kräfte hat. Im Gegensatz zu seinen Laborratten hat er jedoch keine Kräfte, die ihm von X-Kryptonit geschenkt wurden. Vielmehr hat er sie genauso lange wie Clark. Er nennt Clark seinen Bruder, und dann wird die Episode schwarz.