MaykaWorld
MaykaWorld

The Lost Boys-Fans lieben Vampire Flick zum Jubiläum

the-lost-boys-star-kiefer-sutherland-pays-tribute-joel-schumacher

Dating den ganzen Weg zurück zu Nosferatu , in jedem Jahrzehnt hat sich ein Vampirprojekt von seinen Zeitgenossen abgehoben, mit Joel Schumachers Die verlorenen Jungs wohl das herausragende blutsaugende Bild aus den 80er Jahren. Der Film, der am 31. Juli 1987 veröffentlicht wurde, verdiente weltweit 32,2 Millionen US-Dollar, und obwohl diese Zahl für die damalige Zeit nicht überwältigend sein mag, ist seine kulturelle Wirkung in den Jahren danach unabsehbar. Während sich die meisten früheren Vampirfilme auf erwachsene Charaktere konzentrierten und Romantik mit Horror vermischten, Die verlorenen Jungs Stattdessen verlagerte sich der Fokus auf Charaktere im Teenageralter und diente als Vorläufer für den Popkultur-Moloch der Dämmerung Franchise.

Der Film konzentriert sich auf eine Familie, die in die Strandstadt Santa Carla zieht, die sie bald als Brutstätte vampirischer Aktivitäten entdecken. Als sich der ältere Bruder der Familie (Jason Patric) versehentlich in eine Gruppe von Vampiren einschmeichelt, müssen er und sein jüngerer Bruder (Corey Haim) einen Weg finden, nicht nur diesen Fluch hinter sich zu lassen, sondern auch die Blutsauger zu besiegen, die ihn mitgebracht haben Belastung der Familie.


Neben Patric und Haim im Film waren Kiefer Sutherland, Alex Winter, Jami Gertz und Corey Feldman. Zu Ehren seines Vermächtnisses nutzten die Fans die sozialen Medien, um ihre Liebe zum Film an seinem Jubiläum zu teilen.

Rechtliche Verpflichtung

Kein Recht

Absolute Anbetung

Kultklassiker

Ikonisch

Hör auf, mich zu bekämpfen

Atemberaubend

Saxophon-Mann

Einer der Besten

Beste aller Zeiten