MaykaWorld
MaykaWorld

Transformers: Rise of the Beasts-Regisseur neckt Predacons

Transformers: Rise of the Beasts-Regisseur neckt Predacons

Fans des Klassikers Beast Wars: Transformers animiert Serie erhielt heute eine wichtige Ankündigung, als Paramount Pictures bestätigte, dass der nächste Film in der Blockbuster-Franchise wird stark von der Show beeinflusst und enthält einige ihrer Charaktere. Neben heroischen Tieren/Robotern wie Optimus Primal und Rhinox werden auch die bösen Predacons (ein Portmanteau von Predator und Decepticon) eine Rolle in dem neuen Film spielen, dessen offizieller Titel ist Transformers: Rise of the Beasts . Während der Paramount-Preview-Präsentation sprach Regisseur Steven Caple Jr über die Aufnahme der Predacons in den Film, die neben den Terrorcons als Antagonisten zu sehen sein werden.

' Der Unterschied zwischen den Predacons in unserem Film ist, dass sie eher reptilischer Natur sind . Du hast sozusagen ein paar in den anderen Transformers-Filmen gesehen, sie waren hier und da, aber wir hatten nie die Möglichkeit, uns wirklich auf ihr Logo zu konzentrieren. Sozusagen. Ihre Insignien, mit denen ich sie wirklich identifiziere, bis auf Lorenzos Punkt ihr Stamm, wenn Sie so wollen. Und damit treffen wir wirklich mehr. Und dann bekommen wir eine andere Seite von ihnen zu sehen. Auch hier geht es darum, eine Hintergrundgeschichte zu diesen Charakteren aufzubauen.'


Er fuhr fort: ‚Das ist ein bisschen mehr als ‚Hey, lass uns die Welt übernehmen. Was ist ihre persönliche Agenda? Welche Gefühle stehen dahinter? Und so werden wir den Samen dafür bekommen. Man kann nicht wirklich einen Film über Beast Wars machen, ohne die klassischen Charaktere zu haben.'

Produzent Lorenzo di Bonaventura fügte hinzu: „Und die Predacons sind, wenn man so will, der natürliche Feind der Maximals. In gewisser Weise haben Sie also die natürlichen Feinde der Predacons und der Beasts, und dann haben Sie die Terracons und die Autobots und wir können alle gegeneinander antreten. So wird es zu einem großen Finale epischer Transformer-Erlebnisse.'

neon genesis evangelion netflix dub cast

Es ist unklar, welche Mitglieder der Predacons im kommenden Film erscheinen werden, aber einige beliebte Charaktere könnten Scorponok (ein Roboter-Skorpion), Waspinator (überraschenderweise ein Wasp-Roboter), Quickstrike (ein Skorpion/Kobra-Hybridroboter) und natürlich das Biest sein Wars-Version von Megatron, der in der Serie ein Tyrannosaurus Rex und später ein Drache war. Der Film wird jedoch nicht nur aus Beast Wars-Charakteren bestehen, da der Klassiker G1 Optimus Prime, Bumblebee und mehr wurden ebenfalls bestätigt .

Transformers: Rise of the Beasts spielt 1994 und wird als spiritueller Nachfolger von 2018 dienen Hummel. Es ist derzeit geplant, am 24. Juni 2022 in die Kinos zu kommen.