MaykaWorld
MaykaWorld

Westworld Modern Trailer von HBO Max veröffentlicht

Westworld Modern Trailer von HBO Max veröffentlicht

Warner Bros. und HBO Max haben einen neuen Trailer zum Original-Westworld-Film veröffentlicht. Der Film kam 1973 heraus und inspirierte Jahrzehnte später die beliebte HBO-Serie. Westworld war seiner Zeit sehr weit voraus, da es Teil der Science-Fiction-Filmrevolution war und High-Tech-Konzepte für das Geschichtenerzählen einsetzte, obwohl die visuellen Effekte bei weitem nicht an die Fähigkeiten von heute heranreichen. Ein Großteil des Films verwendet praktische Effekte, die das Seherlebnis sogar verbessern, da er die Geschichte eines Urlaubsziels erzählt, in dem lebensechte Roboter menschenähnliche Tendenzen entwickeln.

Im obigen Video erhält der Westworld-Film von 1973 einen Trailer-Neuschnitt mit den heutigen Bearbeitungsstilen. Obwohl die Produktion mehrere Jahrzehnte zurückliegt, hält sich der Film ziemlich gut und passt mit dieser Art von 'epischem Trailer'-Schnitt, den HBO Max als 'Modern Trailer' des Films bezeichnet hat, genau zum New-Age-Blockbuster.


Warum ist Android 21 ein Majin?

'Ein High-Tech-Vergnügungspark für Erwachsene bietet drei nachgebildete historische Umgebungen - Medieval World, Roman World und Western World - bevölkert von hochrealistischen Androiden, die darauf programmiert sind, den Launen jedes hochbezahlten Gastes zu frönen', heißt es in der Zusammenfassung der Westwelt Film liest. „Die Hauptattraktion von Westworld ist der Gunslinger – ein Roboter, der darauf programmiert ist, Duelle zu starten, der aber immer von Menschen getötet werden kann, die spezielle Waffen packen. John und Peter, zwei Kumpels im Urlaub, wachen nach einer Nacht voller Schlägereien und Alkohol in einem Westworld-Bordell auf, ohne zu wissen, dass ein systemweiter Ausfall die Androiden infiziert und in Lebensgefahr gebracht hat. Streame den Film von 1973, Westwelt , heute auf HBO Max.'

Westwelt Darsteller Yul Brynner, Richared Benjamin, James Brolin, Normal Bartold, Alan Oppenheimer und Victora Shaw unter der Regie von Michael Crichton. Crichton hat auch den Originalfilm geschrieben.

Na sicher, Westwelt hat eine Erfolgsserie inspiriert, die in ihrer frühesten Staffel sehr beliebt war. Die Serie wird zu einem psychologischen Nervenkitzel, da das Publikum keine Ahnung hatte, was es erwartet, da mehrere Zeitleisten ins Spiel kamen. Viele verglichen die Geschichte der Serie mit dem Film von 1973, aus dem die Inspiration stammte.

Werde gucken Westwelt auf HBO Max'https://instagram.com/brandondavisbd' target='_self'>Instagram !



sega gt 2002 jet set radio future abwärtskompatibel