MaykaWorld
MaykaWorld

Warum ist My Hero Academia so beliebt? Eine ehrliche Bewertung

Warum ist My Hero Academia so beliebt? Eine ehrliche Bewertung

Ohne Zweifel, Mein Held Academia verursachte Lärm nach seiner Veröffentlichung im November 2014 und noch mehr nach der Premiere des Anime. Manga und Anime eroberten nicht nur die Herzen japanischer Fans, sondern auch internationaler Fans. Für diejenigen, die mit dieser Serie noch nicht vertraut sind, Mein Held Academia handelt von Izuku Midoriya. Er ist ein Teenager, der ein Held sein wollte, genau wie sein Idol, der Held Nummer eins, All Might. Das Interessante ist, dass Izuku schrullig ist.

Allein mit diesem Konzept haben sich viele Anime-Fans für den Anime interessiert. Es ist faszinierend, wie ein normaler Teenager der größte Held sein kann. Abgesehen davon gibt es noch andere Gründe, warum der Anime beliebt ist.


1. Jeder liebt eine Heldengeschichte

Warum ist My Hero Academia so beliebt

Mein Held Academia ist ein Shounen-Anime, der heutzutage eines der beliebtesten Genres ist. Anime-Fans haben eine Schwäche für Teenager, die verschiedene Herausforderungen fördern und am Ende gewinnen werden.

Izuku Midoriya ist genau das. Er wollte genau wie sein Idol All Might sein und er wird alles tun, um einer zu sein - selbst er begann als schrulliger Junge. Fans interessieren sich für das Wachstum von Midoriya und wie er sein Ziel erreichen kann.

Ebenfalls, Mein Held Academia gibt eine Atmosphäre von Marvel- oder DC-Comics, aber in einem japanischen Setup. Dies faszinierte viele Fans nicht nur diejenigen, die sich für Anime interessieren, sondern auch Superhelden im Allgemeinen.



Star Wars Besetzung und Crew

2. Es gibt viele liebenswerte Charaktere

Warum ist My Hero Academia so beliebt? 2


Die Show hat einige Charaktere, die sicherlich wegen ihres Aussehens oder ihrer Macken auffallen werden. Ein bestes Beispiel ist Shoto Todoroki. Weibliche Anime-Fans schwärmen von ihm wegen seines guten Aussehens, seiner Persönlichkeit und natürlich seiner Eigenart. Auch wenn sein Hintergrund ein bisschen typisch ist, können Fans einfach nicht anders, als sich in ihn zu verlieben.

3. Der Kunststil ist anders

Warum ist My Hero Academia so beliebt? 3

Mein Held Academia hat diese Comic-Atmosphäre mit seinem Kunststil, der anderen Superhelden-Comics ähnelt, die die Leute lesen und lieben. Die weiblichen Charaktere werden nicht so stark sexualisiert wie andere Anime, was ebenfalls ein gutes Plus ist. Fans lieben die Animation auch während Kampfszenen, die unterhaltsam anzusehen sind.

4. Fans hypen die Serie

Warum ist My Hero Academia so beliebt? 4

Eine gute Fangemeinde ist in jeder Show wichtig und das ist was Mein Held Academia hast. Seine Fangemeinde ist gut darin, die Show zu hypen, dass man überall einen Beitrag sehen kann, der damit zusammenhängt. Die Fans machen großartige Promotions und Reviews, die dazu beigetragen haben, dass die Serie auf der ganzen Welt bekannt wurde.

Schon seit Mein Held Academia ist noch nicht abgeschlossen, es gibt viele Faktoren, die hinzugefügt werden müssen, warum es beliebt ist. Die Fans erwarten immer noch, was mit ihren Lieblingscharakteren passieren könnte, und es gibt noch viele Dinge, die in naher Zukunft passieren können.

VERBINDUNG: My Hero Academia Staffel 5 Erscheinungsdatum, Veröffentlichungszeit, Trailer, wann kommt es heraus und wo kann man die neue Staffel kostenlos online ansehen und streamen'