MaykaWorld
MaykaWorld

Wird Denji jemals die Tür in Chainsaw Man öffnen?

Wird Denji jemals die Tür in Chainsaw Man öffnen?
  Wird Denji in Chainsaw Man Denji jemals die Tür öffnen?

Während Kettensägenmann ist keine Mystery-Manga-Serie, Tatsuki Fujimoto machte deutlich, dass er wollte, dass sein Publikum einen Teil davon hat. Das Geheimnis dreht sich um die Tür, die davor erscheint Würdig regelmäßig darauf warten, dass er sie öffnet. So, wird Denji jemals die Tür öffnen Kettensägenmann? Was genau erwartet ihn da draußen?

Denji wird sein Debüt als wandernder Teufelsjäger geben, mit dem er einen Vertrag abschließt In Aktion, der Chainsaw Devil .


Er wurde schließlich von Makimas Spezialeinheit rekrutiert, um Teufel zu vernichten, die vom Fledermaus-Teufel bis zum Eternity-Teufel reichen.

Was ist hinter der Tür in Chainsaw Man?

Hinter der Tür verbirgt sich Denjis schlimmstes Kindheitsgeheimnis. Es enthüllt die Wahrheit über seine Vergangenheit und wie er ein Waisenkind wurde.

Er wurde abtrünnig, bevor er sich Power und Aki als Teufelsjäger anschloss, um die Schulden seines Vaters bei den Yakuza zu begleichen.


Wer ist Scott Eastwood im Selbstmordkommando?

Als sein Vater starb, soll Denji mit einer massiven Schuld von 38.040.000 Yen belastet gewesen sein.



Außerdem wurde Denji gezwungen, als ziviler Teufelsjäger zu arbeiten, um die Schulden seines Vaters zurückzuzahlen, da der Job mindestens 300.000 Yen pro Kopf einbringt.


Es reicht ihm jedoch nicht aus, um weiterhin ein menschenwürdiges Leben zu führen. Um seine Schulden zu begleichen, musste Denji seine Niere für 1,2 Millionen Yen, einen seiner Eier für 100.000 Yen und sein rechtes Auge für 300 Yen verkaufen.

Leider sieht ihn die Yakuza, für die Denji arbeitet, nur als Köter, der alles tun wird, was ihm gesagt wird.

Sie reduzierten auch Denjis Gebühr aufgrund seines Darlehens, seiner Zinsen, Zahlungen und Provisionsempfehlungen unter das Minimum.


Infolgedessen war Denji gezwungen, weiterhin in den Slums zu leben und nur eine Scheibe Brot pro Tag zu essen.

Er ist so verarmt, dass er sich die Marmelade für sein Brot nicht mehr leisten kann. Schlimmer noch, ihm fehlen die Mittel, um Verabredungen zu bezahlen.

ist mein Hero Academia Two Heroes Canon

Diese Lebensweise beeinflusste ihn im Laufe der Zeit. Als Denji also die Chance bekam, sein Leben zu ändern, ergriff er sie sofort, ohne darüber nachzudenken.

Verwandt: Ist Kettensägenmann auf netflix? Kettensägenmann Netflix-Veröffentlichungsdatum

Wird Denji jemals die Tür in Chainsaw Man öffnen?

Im Kettensägenmann , Denji öffnete die Tür danach Weg rennen ihn dazu überredet.

Die Tür führt Denji zu seinen unerwünschten Erinnerungen, die er so lange verborgen gehalten hat, um weiterzuleben.

Denjis Vater starb nicht, weil er sich das Leben genommen hatte, sondern weil er ermordet wurde.

Sein Vater war so betrunken und alkoholkrank geworden, dass er kurz davor stand, Denji zu ermorden, und Denji keine andere Wahl ließ, als seinen Vater zu töten, bevor er ihm Schaden zufügen konnte.

Die Erwachsenen um Denji inszenierten den Selbstmord jedoch zu ihrem persönlichen Vorteil. Sie hätten seine Schulden nicht eintreiben können, wenn der Tod nicht als Selbstmord gewertet worden wäre.

Makima trug auch zu Denjis Schuld bei, indem er den Tod von Aki und Power auf die Liste setzte.

Immerhin war es so Denji, der Aki getötet hat. Ganz zu schweigen davon, dass er die Tür für Power geöffnet hat, was hat ihr das Leben gekostet in Makimas Händen.

was ist in eren jaegers keller

Denji hatte die Tür so fest verschlossen, dass er vergessen hatte, was real war und was nicht.

Um weiterzuleben, schob Denji seine Erinnerungen hinter die Tür hinein Kettensägenmann.

Verwandt: Wie viel von Kettensägenmann Wird der Anime diese Saison abdecken?