MaykaWorld
MaykaWorld

Netflix Animation entlässt nach Umstrukturierung 30 Mitarbeiter

Netflix hat am vergangenen Mittwoch offiziell 30 Mitarbeiter von seinem Animationsteam entlassen. In einem neuen Bericht von Der Hollywood-Reporter , restrukturiert der Streaming-Gigant sein Unternehmen aufgrund einer rückläufigen Abonnentenzahl, die im vergangenen Frühjahr begann. Netflix hat im ersten Quartal 2022 über 200.000 Abonnenten verloren , gefolgt von einem enormen Verlust von 970.000 Abonnenten im zweiten Quartal des Jahres. Es gab eine frühere Entlassung von über 70 Mitarbeitern in der Animation und mehrere abgebrochene Projekte, darunter das von Meghan Markle Perle , was dazu führte, dass die Animationsseite des Studios eine Umstrukturierung begann.

Das Unternehmen ist dabei, ein Netflix-Animationsbüro in Burbank, Kalifornien, zu eröffnen, um seine bevorstehenden Feature-Animationsprojekte zu entwickeln. Netflix Animation wird nun von Karen Toliver, Vice President of Animation Film Content, und Traci Balthazor, Vice President of Animation Film Production, geleitet. Die jüngsten Entlassungen spiegeln die Absicht des Streaming-Dienstes wider, seine Animationsfirma unter dem Paar neu zu organisieren. Einige der kommenden Projekte, die von Netflix Animation veröffentlicht werden, werden Guillermo del Toros sein Pinocchio , Das Meerestier , und sogar ein Hühnerrennen Folge.


Pokémon Go Solo Level 3 Raid

Die neueste Netflix-Serie, Der Sandmann , startete auf Platz drei der Nielsen-Charts, schaffte es aber kürzlich auf Platz eins der Charts. Zuvor hatte Gaiman im Gespräch mit Entertainment Weekly verraten, warum er sich weigerte, an früheren Sandman-Projekten teilzunehmen.

„Ich hatte mich geweigert, mich einzumischen“, sagte Gaiman über frühere Adaptionen, zuletzt eine, bei der Joseph Gordon-Levitt sowohl Regie führte als auch die Hauptrolle spielte. „Ich hatte mich geweigert, sie zu schreiben; ich habe mich geweigert, der ausführende Produzent zu sein Ich würde es nicht tun, weil ich wusste, dass ich sonst meine einzige Kraft verlieren würde, die darin bestand, mich gegen einen schlechten Sandman-Film auszusprechen. Glücklicherweise war Sandman einfach zu teuer, als dass irgendjemand es rechtfertigen könnte, ihn zu machen. Und Wenn Sie versuchen, einen Sandman-Film zu machen, ist die erste Frage, was werfen Sie weg? Denn Sandman besteht zu dem Zeitpunkt, als er fertig war, aus 3.000 Seiten Comic. Also, was ist Ihr Film dann?

Gaiman fuhr fort, sich an einige der schlechten Anpassungen zu erinnern, die fast passiert wären, einschließlich einer Version von Pulp Fiction-Co-Autor Roger Avary, die vorbei war, als er sie den Köpfen von Warner Bros. vorstellte. Er sprach auch über eine Version von Produzent Jon Peter ( von Kevin Smiths Superman-Film mit einem riesigen Spinnenruhm ) und fügte hinzu: „Es gab eine Version des Drehbuchs, und ich werde die erste Zeile nie vergessen: ‚A-ha, dumme Sterbliche! Als ob deine winzigen Waffen mich verletzen könnten, der mächtige Herr der Träume, der Sandmann!‘ Und von da an wurde es schlimmer.'


Tom Sturridge führt die All-Star-Besetzung der Serie an und spielt die Titelfigur und Lord of Dreams. Er spielt daneben Gwendoline Christie als Luzifer, Charles Dance als Roderick Burgess, Asim Chaudhry als Abel, Sanjeev Bhaskar als Cain, Jenna Coleman als Johanna Constantine, Joely Richardson als Ethel Cripps, David Thewlis als John Dee, Boyd Holbrook als The Corinthian, Stephen Fry als Gilbert, Patton Oswalt als die Stimme von Dreams Rabe Matthew, . und als Geschwister von Dream Mason Alexander Park als Desire und Kirby Howell-Baptiste als Death . Die erste Staffel der Serie wird jetzt auf Netflix gestreamt.



Wie beliebt ist meine Heldenakademie?

Was denkst du über die Nachrichten? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren unten oder per mit Schlagen Sie unseren Autor auf @NateBrail auf Twitter !