MaykaWorld
MaykaWorld

Über American Horror Story: Freaks Connection der Freak Show

Über American Horror Story: Freaks Connection der Freak Show

tod-browning-freaks Spoiler-Warnung für die 13. Januar Folge von Amerikanische Horrorgeschichte und für den Film von 1932 Freaks . Weder der Autor noch die Website dulden es, sich darüber zu beschweren, dass ein 83 Jahre alter Film verdorben wurde.

Für eingefleischte Horrorfans war es schwierig, wenn nicht unmöglich, zuzusehen Amerikanische Horrorgeschichte: Freak Show und nicht an den Film denken Freaks . Tod Brownings Film von 1932 erzählt die Geschichte einer schönen Trapezkünstlerin namens Cleopatra, die mit dem starken Zirkusmann plant, den kleinen Hans zu verführen und zu heiraten, um ihn zu ermorden und sein riesiges Erbe zu stehlen. Die Sideshow-Freaks versuchen, Cleopatra in der berühmtesten Szene des Films in ihrer Familie willkommen zu heißen, aber sobald sie ihren Plan erfahren, jagen die Darsteller Hercules und Cleopatra und rächen sich gewaltsam an ihnen beiden.


Der Film hat viel mit der aktuellen Staffel der Anthologie-Serie von Ryan Murphy gemeinsam, einschließlich der Besetzung von Menschen mit verschiedenen körperlichen Unterschieden, die ihnen hätten in einer echten Freak-Show Arbeit bringen können. (Inklusive Varieté-Stars und siamesischer Zwillinge Violet und Daisy Hilton und die kleine Person Angelo Rossitto, die The Master in Mad Max jenseits von Thunderdome .) Die vorletzte Folge der Serie zog mit einigen Referenzen den Hut vor dem Originalfilm.

wann kommt die amerikanische horrorgeschichte apokalypse auf netflix

Der offensichtliche Hinweis ist natürlich, wie Elsa und ihre „Monster” wie sie sie nennt, rede über den Film Freaks bei Stanley greift der Mann, den sie alle kürzlich erkannt haben, sie körperlich an, um Gewinn zu machen. Es ist interessant zu sehen, dass die Charaktere über den Film sprechen und Elsa eine Kopie besitzt, wenn man bedenkt, dass diese Staffel der Show 1952 stattfindet. Als der Film veröffentlicht wurde, war er umstritten und wurde von einem Publikum, das es nicht gewohnt war, Schauspieler zu sehen, die es waren fehlende Körperteile oder anderweitig physisch anders auf der Leinwand.

Eine Frau versuchte, das Studio zu verklagen und behauptete, das Zusehen Freaks verursachte bei ihr eine Fehlgeburt. Die Originalversion des Films wurde nach der Veröffentlichung geändert und es existiert keine Kopie des Originals mehr. Der Film wurde tatsächlich in mehreren Staaten verboten. Da einige der Gesetze, die es verbieten, nie geändert wurden, ist es technisch gesehen in einigen Staaten immer noch illegal, es zu sehen, obwohl dieses Gesetz 2015 nicht durchgesetzt wurde und mit ziemlicher Sicherheit verfassungsrechtlich nicht zu verteidigen ist.

Sword Art Online Krieg der Unterwelt Teil 2

Der Film wurde erst in den 1960er Jahren wirklich wiederentdeckt, als er als Mitternachtsfilm populär wurde. Es macht Sinn, dass Sideshow-Darsteller in den 1950er Jahren es bewundern würden, aber Elsa im Besitz einer Kopie ist nicht sehr wahrscheinlich. Um fair zu sein, Amerikanische Horrorgeschichte ist keine Fernsehsendung, die dafür bekannt ist, immer realistisch zu sein.



Nachdem sie den Film jedoch beschrieben haben, werden die Freaks von Amerikanische Horrorgeschichte jage Stanley durch die Sideshow, die eine sehr auffallende Ähnlichkeit mit der Szene in Freaks hat, als Hercules und Cleopatra gegen Ende des Films durchgelesen werden Freaks . Der Film beendet diese Szene auch ungefähr an der gleichen Stelle wie die Show, bevor die Ergebnisse der Rache bezeugt werden können. Die Ergebnisse werden bis später gespeichert.


Und ja, das eigentliche Ergebnis der Rache des Freaks. Stanley erhielt genau die gleiche Behandlung wie Cleopatra. Er wurde, wie Dandy am Ende der Episode miterlebte, in eine menschliche Ente verwandelt. (Herkules' spezifisches Schicksal ist einer der verlorenen Teile des Films, obwohl der ursprüngliche Plan anscheinend war, dass er kastriert und gezwungen wurde, im Falsett zu singen, während die Kleopatra-Ente mitschnatterte.) Die Spezialeffekte könnten sich im Laufe der Zeit verbessert haben über 80 Jahre, aber das Ergebnis ist genauso erschreckend.

Da diese Staffel eindeutig von diesem längst vergangenen Film inspiriert ist, ist es schön, eine spezifischere Spitze des Hutes zu sehen. Die verfügbare Ausgabe von Freaks hat ein Happy End, Hans lebt als Millionär und ist wieder mit seiner Freundin Frieda vereint. Wille Amerikanische Horrorgeschichte einem seiner Charaktere nach dieser Staffel ein glückliches Ende zu ermöglichen? Das wird in der letzten Folge am Mittwoch, dem 21.