MaykaWorld
MaykaWorld

Wiederholung des Heilers Episode 11: Der Heiler ist beunruhigt von Norns Brutalität! - Anime Review

Wiederholung des Heilers Episode 11: Der Heiler ist beunruhigt von Norns Brutalität! - Anime Review

In der Welt von Wiederholung des Heilers Wahre Helden scheinen nicht zu existieren, aber selbst die sadistischen, rachsüchtigen und brutalen Charaktere in dieser Anime-Serie können 'Heldentaten' vollbringen, wenn das, gegen das sie antreten, genauso krank und verdreht ist wie sie.

Folge 11, Der Heiler ist beunruhigt über Norns Brutalität , nimmt den Cliffhanger von Episode 10 auf (Sie können Lesen Sie hier meine vollständige Rezension zu Episode 10 ): Der Anti-Helden-Heiler-Protagonist Keyaru ist im Begriff, Blade dafür zu bestrafen, dass er ihn in der vorherigen Zeitleiste missbraucht hat, und diese Episode zeigt, dass es die ekelhafteste Rache ist, die es bisher gab.


sind Jessie und James ein Paar

Warnung: Spoiler von Redo of Healer Episode 11: Der Heiler ist beunruhigt über Norns Brutalität! voraus! Wenn Sie herausfinden möchten, wie Sie streamen können Wiederholung des Heilers online, Sie können hier klicken

Dies ist größtenteils eine vorbereitete Episode zum Saisonfinale und die bisher größte Rache, aber vorher können wir Blade bei der hinterhältigen Folter der Heilerin leiden sehen - Nachdem Keara (die getarnte weibliche Version von Keyaru) ihre Beine gelähmt hat, unterzieht sie drei Männer einer Gehirnwäsche Sie zu vergewaltigen, während der Heiler sie beobachtet und ihr das verdrehte „Spiel“ erklärt: Die Männer verspüren dank eines Tranks einen starken Hunger, sodass Blade nur entkommen kann, wenn sie gegessen werden, solange ihre Lust über ihren Hunger herrscht. Obwohl keine explizite Penetration gezeigt wird, auch in der uncedored Version , Diese Szene ist ebenso unterhaltsam wie ekelhaft. Dies ist dunkle Fantasie in ihrer dunkelsten Form.



In der Mitte der Folge ist eine der langweiligsten Szenen der Serie zu sehen: Die scharfäugige Trist-Orgel, auch bekannt als Hawkeye, trifft Keyaru und er ist beeindruckt von den Tränken, die er an Karman verkauft hat. Dann lädt er den Heiler ein, sich seiner Armee anzuschließen, aber er lehnt ab . Der Heiler erkennt, dass Hawkeye zu mächtig für ihn ist. Freya (Princess Flare), Setsuna und Eve Reese scheinen in dieser Szene nur sinnlose Begleiter zu sein. Da Keyaru weiß, dass es mehr als seine bereits überwältigten Fähigkeiten erfordern würde, Hawkeye und Prinzessin Norn zu besiegen, verbindet er sich mit einem Edelstein (woher kommt das'), Um eine neue Waffe zu bilden: einen Krallenhandschuh mit einem gruseligen Auge namens Georgius.


Dragon Ball Super Folge 103 Spoiler

Es gibt einen weiteren Dreier zwischen Keyaru, Freya und Setsuna. Es scheint offensichtlich, dass sich die sexuell unterdrückte Eva irgendwann dem Spaß anschließen wird, und es ist trotz der sich wiederholenden Anziehungskraft einer der heißesten Teile dieser Episode, ihren Finger selbst zu beobachten.

Am dritten Tag steht Norn der Menge in Branica gegenüber, der einzigen Stadt, in der Menschen und Dämonen nebeneinander existieren, und sie beschuldigt die Dämonen, Menschen einer Gehirnwäsche unterzogen zu haben, um sie zu akzeptieren. Deshalb befiehlt sie ihrer Armee, jeden zu töten, einschließlich Keyarus Freund Karman. Dies macht den Heiler wütend und macht ihn durstiger nach Rache. Deshalb schlachtet er Norns Ritter mit seiner neuen Waffe, was nicht den Eindruck erweckt, dass es ihn mächtiger gemacht hat. Am Ende sind Norn und Hawkeye schockiert, als sie Freia sehen, die sich als Flare ausgibt und als riesiges Hologramm in den Himmel projiziert wird. Die Episode endet abrupt. Es ist wahrscheinlich, dass Keyaru Norn in der letzten Folge von brutal bestrafen wird Wiederholung des Heilers Staffel 1, die wahrscheinlich verdrehter sein wird als das, was wir in dieser Episode gesehen haben.

Insgesamt ist Episode 11 boshafter unterhaltsam als die vorherige Episode, aber es fehlt die Neuheit der früheren Hälfte der Staffel. Wir haben den gleichen Dreier bereits dreimal gesehen und wir verstehen: Hawkeye ist eine Elite-Heldin mit scharfen Augen, und Norn ist böse, deshalb verdient sie die schmerzhafteste Rache, die der Heiler leisten kann. Eve Reese bleibt die überzeugendste Figur in der Serie, aber sie scheint in den letzten beiden Folgen keine bedeutende Rolle zu spielen. Die Animation des Höhepunkts dieser Episode, als Keyaru Norns Ritter massakriert, ist wenig inspirierend. Erwarten Sie also keine hochwertigen Shonen-Elemente in den Kampfszenen dieser Show. Die Zuschauer sehen diesen Anime wegen seiner verdrehten Rache und lustgetriebenen Szenen, die die meisten Anime-Shows (auch Hentai-Szenen) trotz seiner 'Softcore' -Limits und trotz seiner Handlungs- und Animationsfehler nicht zu zeigen wagen würden. Sie werden dennoch motiviert sein, weiterzuschauen Wiederholung des Heilers bis zum Ende.

Bewertung ::4.0 / 10