MaykaWorld
MaykaWorld

Stan Lee hält Galactus für das mächtigste Wesen im Marvel-Universum. Er hat Unrecht.

In einer Frage-und-Antwort-Runde auf Twitter fragte ein Fan Stan Lee, eine der kreativen Kräfte hinter der Geburt des Marvel-Universums, wer seiner Meinung nach das mächtigste Wesen im Marvel-Universum sei.


So reagierte Lee:

Es war einmal Staffel 4 Folge 7

. @ rmeas002 @More2History Wahrscheinlich Galactus.

– Stan Lee (@TheRealStanLee) 18. September 2014

Stan Lee wählt Galactus als das mächtigste Wesen im gesamten Marvel-Universum aus. Es scheint eine ziemlich starke Wahl zu sein. Galactus ist ein riesiges kosmisches Wesen, dessen Geschichte auf ein Universum zurückgeht, das der Existenz des aktuellen 616 vorausging. Er reist durch den Weltraum und frisst Planeten. Er ist ein ziemlich einschüchterndes Wesen.


Aber er ist nicht das mächtigste Wesen im Marvel-Universum.



Wer könnte mächtiger sein als Galactus, der Planeten verschlingt'https://media.comicbook.com/uploads1/2014/09/eternity-107322.jpg' alt=''>


wann kommt one piece manga raus

Ewigkeit

Hier ist ein Charakter, den Lee zusammen mit Steve Ditko mitentwickelt hat und der noch mächtiger ist als Galactus. Galactus’ Die Geburt in einem früheren, jetzt toten Universum ist beeindruckend, aber diese Tatsache, dass er einen Anfang hat, lässt ihn im Vergleich zur Ewigkeit, der Verkörperung der Zeit selbst im Marvel-Universum, klein erscheinen. Als konzeptionelles Wesen hat er die Macht, Realität, Zeit und Raum zu verändern. Damit ist er weit jenseits der Macht von Galactus, der trotz seiner Macht immer noch ein sterbliches Wesen ist.


Lebendes Tribunal

Es gab eine Zeit, in der Thanos durch die Kraft des Infinity Gauntlet zu einem der mächtigsten Wesen wurde, die es im Marvel-Universum je gab. Thanos forderte, kämpfte und besiegte im Alleingang fast jeden Superhelden im Marvel-Universum gleichzeitig.

Und er wagte es immer noch nicht, sich mit dem Living Tribunal anzulegen.

Living Tribunal ist die höchste Autorität des Marvel-Universums. Im Wesentlichen allmächtig, hat er die Aufgabe, das Gleichgewicht im gesamten Marvel-Multiversum aufrechtzuerhalten und zu verhindern, dass die Infinity Gems gemeinsam verwendet werden. Seine drei Gesichter repräsentieren Rache, Gerechtigkeit und Notwendigkeit. Er steht so weit oben auf der Liste der mächtigen Wesen im Marvel-Universum, dass er verwendet wurde, um das Universum als Ganzes zu repräsentieren Marvel vs. DC Crossover-Ereignis. Es gibt nicht viel im Marvel-Universum, das dem Living Tribunal standhalten kann.

Jenseits

Im Marvel-Universum gibt es Mutanten und es gibt Unmenschen. Was passiert also, wenn ein Unmensch eine Mutation bekommt?'https://media.comicbook.com/uploads1/2014/09/one-above-all-multiverse--107325.png' alt=''>

ist Shokugeki no Soma Manga vorbei

Einer über allen

One-Above-All ist nicht nur das mächtigste Wesen im Marvel-Universum, sondern das mächtigste Wesen im gesamten Multiversum. Einer über alles ist das Wesen, das Living Tribunal seine Marschbefehle erteilt. One-Above-All ist anscheinend das Wesen, das das Multiversum überhaupt geschaffen hat, und wurde im Wesentlichen als Stellvertreter für die Schöpfer des Marvel-Universums in der realen Welt verwendet, das sogar in einem Comic in Form von Jack Kirby auftauchte. Wenn das Marvel-Universum ein Wesen hat, das als großer Gott angesehen werden kann, ist es One-Over-All, und Galactus hat nichts dazu.