MaykaWorld
MaykaWorld

Wird der neue Film von Dragon Ball Super die Rückkehr der Show vorbereiten?

Wird der neue Film von Dragon Ball Super die Rückkehr der Show vorbereiten?

Wille Dragon Ball Super `s neuer Film die Bühne für die Rückkehr der Show schaffen? Dragon Ball Super: Broly beendete offiziell den Lauf der Anime-Serie mit dem Kampf zwischen Goku, Vegeta und Broly, und seitdem fragen sich die Fans, ob der Anime eines Tages mit neuen Episoden richtig zurückkehren würde oder nicht. Noch merkwürdiger macht die Tatsache, dass die Manga-Veröffentlichung mit brandneuen Arcs fortgesetzt wird. Es besteht also einige Hoffnung auf den neuen Film, der auf uns zukommt, wie Toei Animation offiziell angekündigt hat Dragonball Super wird 2022 einen neuen Film bekommen.

Die Frage ist also: ist das neue 2022? Dragonball Super Film eine eigenständige Veröffentlichung? Oder das Zeichen dafür, dass die Toei-Animation mit dem Franchise wieder Fortschritte macht?


Bisher hat Toei Animation per Pressemitteilung bestätigt, dass das neue Dragonball Super Der Film wird eine originelle Geschichte, Charakterdesigns und sogar ein Drehbuch von Akira Toriyama, dem Schöpfer der Originalserie, enthalten. Toriyama hat auch eine Erklärung veröffentlicht, in der es heißt:

„Ein komplett neuer Film seit Dragon Ball Super: Broly ist derzeit in Arbeit! Genau wie beim vorherigen Film leite ich maßgeblich die Story- und Dialogproduktion für einen weiteren großartigen Film. Ich sollte wirklich noch nicht zu viel über die Handlung sprechen, aber seien Sie auf einige extreme und unterhaltsame Kämpfe vorbereitet, die einen unerwarteten Charakter haben können.'

Wird Dragon Ball Super New Movie 2022 eine neue Anime-Show einrichten?

Comicbook.com hat kürzlich eine Aufschlüsselung von warum ein neuer Dragon Ball-Film die nächste Anime-Serie aufbauen sollte - sowie welche Art von Präzedenzfall es gibt, um die beiden Projekte zu verbinden. Es hängt alles davon ab, worum es in dem neuen Film geht. Es gibt viel Platz für den nächsten Film, um Material aus dem Manga (wie dem jüngsten Moro Arc) zu nehmen und für den Film zu adaptieren. Obwohl Moro eine beliebte Handlung war, ist die größere Dragon Ball Fangemeinde, die den Manga nicht liest, hat es nicht erlebt, und Moro und seine Bande intergalaktischer Sträflinge würden immer noch zu der Idee einer originellen Geschichte und Charakteren passen, die von Toriyama (der stark am Moro Arc beteiligt war) entworfen wurden.

Aber auch wenn dies Dragonball Super Film ist etwas Neues und losgelöst vom Manga-Inhalt, er kann immer noch die gleichen Ziele erreichen wie die neuesten Manga-Storylines: Zurücksetzen der Dragon Ball Super Status quo und Erweiterung des Franchise-Bereichs. Der Manga hat Goku und Vegeta auf unterschiedliche Wege zur Entwicklung ihrer jeweiligen Kräfte gebracht und gleichzeitig den Umfang des Ganzen erweitert Dragon Ball Überlieferung.



Es wäre überraschend und neu, wenn der nächste Dragon Ball Der Film setzte diese Entwicklungen viel schneller als der Manga und ebnete wirklich neues Terrain für die nächste Anime-Serie, auf der aufgebaut werden kann.


...Der einzige Vorbehalt ist: Toei hat möglicherweise immer noch nicht die Motivation, es zu tun.

Dragon Ball ist in den letzten drei Jahren als Franchise erfolgreich gewesen – ausschließlich basierend auf Spielen, Merchandise, Manga und Film. Keine nennenswerte Anime-Serie – außer dem Super Dragon Ball Heores Promo-Anime, dessen einziger Zweck darin besteht, neues Interesse an Dragon Ball Arcade-Spielen und Sammelkartenverkäufen zu wecken. Wenn Dragon Ball mit den strapaziösen Produktionskosten und der Zeit für einen Anime so erfolgreich sein kann, dann könnten sporadische Spielfilme die erste Wahl für die nächsten Jahre sein.

Der neue Film von Dragon Ball Super kommt 2022. Der Manga veröffentlicht jeden Monat neue Kapitel kostenlos online.

Luzifer, bleib. guter Teufel